Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Motorrad Teile-Lackierung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Motorrad Teile-Lackierung

    Guten Tag zusammen,

    zuerst einmal hoffe ich das mein Beitrag an dieser Stelle richtig ist.

    Zu meinem Problem:

    Vergangenes Jahr habe ich für meine Benelli TNT 1130 einen neuen verkleidungssatz bekommen. Seither bin ich auf der Suche nach einem Lackierer der sich der Herausforderung annimmt diese Teile zu lackieren. Das klingt alles nicht sonderlich Speziell, dennoch scheint es für die in meiner Region ansässigen Lackierer entweder nicht lukrativ zu sein oder sie bewegen sich in Preisvorstellungen jenseits des guten. Der Orginalfarbton ist nicht vorhanden und muss abgemischt werden bzw. Gemessen werden. Hier habe ich Angebote für das messen im 500€ Bereich. Ich kann mir nicht vorstellen das so etwas derart teuer ist. Gute Arbeit will bezahlt sein dennoch kann ich es mir nicht vorstellen das der Preis für die Lackierung dieser Teile zwischen 1000-2000€ liegt.
    Ich würde mich freuen wenn sich jemand mit ein paar fragen oder einem Angebot melden würde. Bei den Teilen handelt es sich um: Kühlerverkleidung Li/Re, Tankverkleidung Li/Re, Frontmaske, Bugspoiler und die Sozius Abdeckung. Entsprechende Bilder kann ich gerne zusenden ansonsten kann man online nach der TNT 1130 suchen.

    lg
    Sven

  • #2
    Wenn ich das richtig lese sind deine Teile bereits demontiert ?

    Wenn ja dann können dich die Lackierer wohl nicht leiden oder haben kein Bock das zu machen weil es "Kleinkram" ist

    Zuletzt geändert von Phantom; 13.02.2019, 11:46. Grund: Keine Preise im Forum. Erklärung steht unten.

    Kommentar


    • #3
      Richtig, die Teile sind alle demontiert und nagelneu. War bereits bei 5 lackieren wovon mich 3 mit den Worten ( so Kleinkram fangen wir gar nicht erst an) vom Hof schickten und die anderen hatten die genannten Preisvorstellungen. Was natürlich hinzu kommt ist, das ich in der Grenzregion zur Schweiz wohne und die Lacker deutlich mehr Geld mit Schweizer bulieden verdienen wollen als mit ein paar Motorrad teilen. Sehr schade

      Kommentar


      • #4
        Nach unseren Forumsregeln sind jegliche Preis Diskussionen untersagt.
        Also unterlasst das bitte.

        Eine Angebotsfrage kann gerne gemacht werden, ein Vorschlag dann per PN oder Mail und das wars dann auch.

        Da in jedem Bundesland andere Preise kalkuliert werden, ist das wohl klar, welche unnötigen Diskussionen dabei entstehen.
        Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
        Francis Picabia 1879-1953

        Kommentar


        • #5
          Ok Phantom wusste ich nicht.

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen
          Lädt...
          X