Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Candyrot auf rot und gold

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Candyrot auf rot und gold

    hallo zusammen
    ich hab da mal ne frage,mein Alfa 146 ist oben Weinrot und unten Candy Gold Extreme lackiert,ist es möglich denn klarlack anzuschleifen und dann auf das ganze auto Candyrot zu lackieren???

    ist es überhaubt machbar und wenn ja wie wird es dann ausschauen????

    kann das einer vieleicht faken???

    gruss Alfarosso


  • #2
    kann das einer vieleicht faken???
    Bitte mal erklären was damit gemeint ist.

    ist es überhaubt machbar und wenn ja wie wird es dann ausschauen????
    Am besten ausprobieren.

    Einen Rot-Ton komplett vorlackieren und dann mit Weinrot hinterher.

    Kommentar


    • #3
      @lacker: Hast du getrunken??? :rolleyes:
      Leute, denkt an den EP !!!

      Kommentar


      • #4
        Original von lacker
        kann das einer vieleicht faken???
        Bitte mal erklären was damit gemeint ist.

        ist es überhaubt machbar und wenn ja wie wird es dann ausschauen????
        Am besten ausprobieren.

        Einen Rot-Ton komplett vorlackieren und dann mit Weinrot hinterher.
        Du nervst schon wieder mit Deinen unüberlegten Schnellschuss-Antworten

        Man kann das zwar mit Photoshop faken, so daß man einen einigermaßen Eindruck bekommt (Transluszente Layer rot drüberlegen) aber das übersteigt meine Kenntnisse und weicht bestimmt stark von einer eigentlichen Lackierung ab.

        Klar kannst Du den Klarlack anschleifen, Candy drauf und wieder Klarlack drauf. Mit Steinschlägen oder Kratzen die vorher drin waren musst Du dann aber leben.

        Ich vermute, daß das rot sich nicht sehr viel verändert, aber aus dem Gold wird Orange werden.

        Thomas
        RTFM!

        Kommentar


        • #5
          Pfffffffffff,
          Keine Ahnung um was es geht , aber Hauptsache man schreibt als erster was .
          Mir reicht es jetzt. Lacker . Sorry, aber man hat wirklich mehr als einmal versucht es dir zu erklären. Daher beende ich jetzt deine Laufbahn jetzt hier.

          @ Alfarosso

          Thomas hat es schon erklärt, Candy faken ist nicht so einfach.
          Wir könnten das hier jetzt versuchen , aber ich denke in einem Car Fake Forum wirst du mit der speziellen Anfrage besser aufgehoben sein.
          Die Jungs da können dir das Auto so umbauen wie du es haben willst.

          Have a nice Day. ( Meiner ist schon wieder Versaut )

          Kommentar


          • #6
            Man darf sich doch nich so einfach den Tag versauen lassen! Da müssen schon Maschinen kommen und keine Ersatzteile.... =)
            Leute, denkt an den EP !!!

            Kommentar


            • #7
              Hi alfarosso, also ich würd die karre so lassen sieht doch sehr gut aus. hast bei maximilianstrasse viele blicke auf dem auto oder xD.

              also wenn du klarlack anschleifst und so komplett mit candy rot lackierst wirst du zu 99% keinen erfolg haben. weil du ja zwei unterschiedliche farbtöne hast. und rot ist sehr empfindlich bei sowas. es reicht schon wenn du zwei unterschiedliche füller draufhast (helle , dunkle füller) und schon hat man dann zwei rottöne zum schluss.
              also an deiner stelle würd ich alles anschleifen, und komplett mit einem farbton durchspritzen und dann diesen candy aufbau machen. bin mir aber nicht sicher ob dass klappt ist nur eine idee. (da ich noch keine candy lackierung gemacht habe xD)

              Kommentar


              • #8
                Original von Thomas


                Ich vermute, daß das rot sich nicht sehr viel verändert, aber aus dem Gold wird Orange werden.
                Ich würde den Vorschlag machen ein Muster zu spritzen das genau so Aufgebaut ist wie die Lackierung.

                In mehreren Feldern einteilen und sehen wie der Lack sich durch 2 Spritzgänge verhält vom Farbton.
                Das nächste Feld dann mit 3 usw.

                Wenn es dann doch nicht gefällt,kann man immer noch einen Grundlack nehmen.

                Gruß

                Holger

                Kommentar


                • #9
                  danke für die antworten
                  werde es mal durch denn kopf gehen lassen

                  danke Alex

                  Kommentar


                  • #10
                    Candylacke auf Stoß lackieren, dass der Farbton passt ist zu min. 85% nicht genau möglich.

                    Bei Candylacken wird durch die Lasurschicht der Farbton erst richtig gegeben. Dieser variiert aber schon durch die Dicke der aufgebrachten Farbschicht. Je Stärker, desto Satter der Farbton. Niemand kann im nachhinein wieder die gleiche Schichtstärke herbringen.

                    Selbst Beilackieren ist bei vielen Candys eher mit Zauberei als mit Lackierung zu vergleichen.

                    Direkt auf das Gold eine rote Candylasur applizieren bringt dir nicht viel. Wie hier schon erwähnt, wird das dann zu einem Orangeton. Um zu der Farbe wie am oberen Teil des Wagens zu kommen, muss der Lackaufbau genau so erfolgen. Ansonsten gibts Farbtonunterschiede.

                    Eine Äußere Ganzlackierung wäre schneller und effektiver. Oder Lass Dir was anderes Einfallen.


                    Ich weiß nicht, was dir ein solcher Farbfake bringt. Besonders wegen der Ungenauigkeit. Schaut aus wie Serienrot auf Bildern.

                    Zum Entschärfen würde ich das Rot in Schwarz Uni lackieren. Den Stoß kann man mit einer Outline absetzen.


                    Hatte Photoshop eh grad offen und das dauerte hier nur 2 Minuten pro Bild. Habe auch net lang umhergeschissen bei den Pics, wenn ich ehrlich bin. Ich übernehme keine Fakeaufträge auf Anfrage. Wenn sich jemand für Photoshop in Verbindung zur Erstellung von Designlackieren etc. interessiert, gebe ich gerne Infos, wenn ich Zeit habe.


                    gruß max

                    Edit: Sry. hatte mich wohl etwas verlesen. Anscheinend ist das Obere Serienrot. In dem Fall muss das Ganze Fahrzeug für Candyrot komplett vorbereitet werden. Sprich Grundlack - Lasur.




                    ...keine Zeit, leider...

                    Kommentar


                    • #11
                      Ui, der Mann hat's drauf! Klasse PS Work!

                      Bestätigt also meine Aussage. Eventuell ein Tipp zur "Ausbesserung" von Candys. Funktioniert aber nur bei einem angrenzenden Teil (keine Beilackierung).

                      Grundton spritzen, auch auf einer Farbkarte.

                      Ersten Candygang auf beides spritzen, Karte mit Original vergleichen.

                      Zweiten Candygang auf beides spritzen, Karte mit Original vergleichen.

                      Und so weiter bis man meint das es passt.

                      Machen wir so bei RAL 3026 (Tagesleuchtfarbe). Da ist der Aufbau ähnlich.


                      Thomas
                      RTFM!

                      Kommentar


                      • #12
                        danke max
                        der 2 fake ist darnicht schlecht mit dem schwarz oben aber das kann ich nicht machen weil mein innenraum rot/weiss ist würde ja dann nicht mehr zusammen passen.

                        wäre klassen wenn du mir das gold mal in weissen machen könntest wenn du zeit hast.


                        danke gruss Alex

                        ps. mal mein innenraum

                        Kommentar


                        • #13
                          Immer diese Bettler...

                          So noch ein Quicky. Rot-Weiß, schwarzes Tribal als Abgrenzung, welches einen Silbernen (Grobes Silber am besten) Schlagschatten hat.

                          Weiß ja nicht wies gefällt. Ein Vorschlag...




                          gruß max

                          P.S.: Danke fürs Kompliment.
                          ...keine Zeit, leider...

                          Kommentar


                          • #14
                            Danke Max
                            für denn klasse Fake,ich denke das wird meine lackierung für dieses jahr.

                            wie besprochen ein bild von vorne

                            danke Alex

                            Kommentar


                            • #15
                              @ maddocmax

                              Eine Frage zu PS:

                              Bild-----Anpassung----Farbtonsättigung----Schieberegler

                              die Straße und der Hintergrund ändert auch leicht die Farbe, wie kann ich das vermeiden?

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X