Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kompressor Schlauchlänge ...?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kompressor Schlauchlänge ...?

    Folgendes:

    Gut be- u. Entlüfteter Kellerraum zum Lackieren (m. Absaugung - jetzt ex-geschützt)
    Kompressor 15m entfernt in einer Garage

    (Natürlich könnte ich den Kompressor im Keller in den Raum gegenüber stellen und die Kabellänge so auf rund 5m verringern, habe dadurch dann jedoch andere Nachteile. Es ist sicher keine Dauerlösung, irgendwann muss einfach ein zweiter größerer Kompressor her.)

    Betrieben wird eine SATA Minijet 4 HVLP (Luftverbrauch knappe 115l bei 2 bar). Der Kompressor bringt nur 180-200l Abgabeleistung.

    Haut mir das dann so mit den 15m Schlauch hin Und den Wasserabscheider häng ich dann wohl am Besten in den Kellerraum oder?

  • #2
    Hi,

    Also ich würde ein 1/2 Zoll Wasserleitungsrohr bis in den Keller legen. Dann kommt der Wasserabschneider mit 5m Schlauch. Wenn du 15m Schlauch nimmst wird ein sehr hoher Druckverlust entstehen, der Kompressor arbeitet dann mit einem schlechten Wirkungsgrad und wenn du Pech hast reicht dir dann nicht mal mehr die Abgabeleistung!

    Kommentar


    • #3
      Ich hoffe der bringt dann noch seine 120l

      Wie merke ich das ich zu wenig abgabeleistung habe? (also beim lacken)

      Kommentar


      • #4
        Ganz einfach. Wenn du beim lacken bist und dein Druck fällt unter den minimalwert, dann weißt du es.

        Kommentar


        • #5
          Ja schon klar nur wie macht sich dies dann im weiteren bemerkbar? Schlechtes Spirtzbild?!

          Kommentar


          • #6
            ja sicher am spritzbild(geringe oder keine zerstäubung),wenn keine oder nicht mehr viel luft ankommt läuft dir die suppe aus der düse! man sieht und hört es aber auch!

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen
            Lädt...
            X