Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Feinfilter

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Feinfilter

    also vorweg, ich hab nen Güde 400/10/50 Kompressor, dazu nen Wasserabscheider und als Pistole verwende für Füller sone ebay HVLP und für Basis und Klarlack die Devilbiss GTI.

    Da ich aber vorsorgen will suche ich derzeit wie verrückt nach nem Feinfilter, ich glaube nämlich nicht so ganz dran das der Wasserabscheider alles schaffen kann. Aber wo finde ich nen "bezahlbaren" Feinfilter?

    Bis dann

    Marco

  • #2
    RE: Feinfilter

    es kommt auf den Druck an den Du am Verbraucher hast,
    eine DeVilbiss GTI mit 110er Luftkappe brauch einen Luftdruckeingang
    von 2-2,2 bar ein halbes bar schluckt dein Schlauch(bei ca 10m)
    ----also solltest du das Manometer am Kompressor auf ca 2,6 bar
    einstellen.
    Am Manometer sollte ein Wasserabscheider dran sein.
    Durch den geringen Druck schießt du dir nicht das ganze Kondensat (wasser-ölgemisch) durch den Schlauch und du brauchst somit keinen
    Wasserabscheider an der Pistole.(ich gehe davon aus daß du keine
    Dauerbelastung hast--------wie auto komplett lackieren)
    wenn du höheren Druck zum abpusten benötigst,lege dir bitte einen
    zweiten Ausgang mit Wasserabscheider und speraten Schlauch zu.
    hast du einmal Kondensat drin, kommt es völlig sporadisch heraus,
    natürlich meistens wenn du es nicht brauchst.
    für größere Luftmengen ist ein Kältetrockner nötig,das ist aber eine andere Geschichte.
    und Feinfilter die du meinst sind nichts weiter als bessere Wasserabscheider
    viel Erfolg

    Kommentar


    • #3
      ...ein halbes Bar Druckverlust auf 10Meter wird nicht ganz reichen...
      Leute, denkt an den EP !!!

      Kommentar


      • #4
        also meint ihr das ich mir den einfilter praktisch schenken kann?

        Am Kompressor hab ich nen normalen Wasserabscheider, und kurz vor, aber nicht direkt an der Pistole hab ich nochmal sonen Mini Wasserabscheider.

        Kommentar


        • #5
          es kommt darauf an,was du für einen schlauch hast ,
          und dann lass ihn doch6 oder 7 meter sein,ich hatte damals keinen
          Verlust über 1 bar---da wäre wohl was faul im Staate
          und einen Feinfilter hatte ich auch nicht nur einen vernünftigen
          Wasserabscheider.
          an der Pistole hatte ich zuerst auch einen, habe ich später aber abmontiert und es ging super

          Kommentar


          • #6
            ich hab so einen

            Kommentar


            • #7
              ...is ja auch richtig! Kann aber je nach Querschnitt schon an die 1bar Grenze gehen.
              Leute, denkt an den EP !!!

              Kommentar


              • #8
                wegen dem Luftdruck braucht ihr nicht streiten, ich denke das muß man sowieso sehen beim Einstellen

                der Schlauch dürfte ~15m haben, wird aber wohl auch noch gekürzt, ~9mm Innendurchmesser

                Der Wasserabscheider hat 1/4", mit dem Druck muß ich halt sehen was ich brauche.

                Kommentar


                • #9
                  na siehste ist doch gut,der wasserabscheißer o tschuldigung
                  und einer im Hobbybereich hat höchstwarscheinlich einen Schlauch
                  ausm Baumarkt

                  Kommentar


                  • #10
                    streiten sieht anders aus
                    Leute, denkt an den EP !!!

                    Kommentar


                    • #11

                      genau

                      Kommentar


                      • #12
                        Hi,

                        kurzes Statement zu diesem Thema von mir:
                        hatte früher auch Probleme mit Wasser im Schlauch!
                        (gerade im Winter)

                        Hab mir bei einem Druckluft - Onlinehandel einen sogenannten Mikrofilter
                        gekauft (ca. 50€)

                        Der wird direkt hinter den normalen Wasserabscheider geschraubt!

                        Seit dem null problemo mehr mit Wasser im Schlauch

                        Gruß
                        Tom

                        Kommentar

                        Unconfigured Ad Widget

                        Einklappen
                        Lädt...
                        X