Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Smart Repair

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
    Lack-Matze
    Lebende Lacker Legende

  • Lack-Matze
    antwortet
    also bei ca. 4.25 min gibs nen videoschnitt ,ich glaub nicht ganz das das Endergebnis nur vom Ausbeulen kommt, dafür sah es zu hundertprozentig aus,aber man kann ja Leuten auch was vorgaukeln,,,

    Einen Kommentar schreiben:

  • Matze
    Lebende Lacker Legende

  • Matze
    antwortet
    Klasse!

    Mir jucks in den Fingern nach so nem Lehrgang!!!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Chili
    antwortet
    Ist zwar russisch aber auch nicht ganz schlecht.
    http://www.youtube.com/watch?v=1QyImSIkXE4

    Einen Kommentar schreiben:

  • Gast
    Gast

  • holgi
    Ein Gast antwortete
    Sehr gute arbeit, ist aber bestimmt schwer.

    gruß Holger

    Einen Kommentar schreiben:

  • r1323
    Motorhauben Lackierer

  • r1323
    antwortet
    Die Firma Edelmann hat auch einen Ebayshop in dem Preisvorschläge gemacht werden können:

    http://stores.ebay.de/edelmann-solut...id=p4340.l2563

    Gruß
    Alex

    Einen Kommentar schreiben:


  • Phantom
    antwortet
    Zitat von wolfmuc Beitrag anzeigen
    ich hab mir nen Hagelschaden zum Üben zugelegt :-) , *grins

    Ist wie mit dem lackieren, ohne Talent und Übung geht da gar nix.

    Aber Großmäuler gibt es ja immer wieder.

    Einen Kommentar schreiben:


  • wolfmuc
    antwortet
    Die Lackierung sieht bescheiden aus
    ich hab mir nen Hagelschaden zum Üben zugelegt :-) , *grins

    Einen Kommentar schreiben:


  • wolfmuc
    antwortet
    hallo

    @Camel
    Ist das eine Art kunstoff Körner?
    Mach das gedängel nicht noch mehr Beulen?
    Ja -
    das sind sog. Rückschlagstifte -
    kann man sich aber auch selbst aus Holz machen
    richtig - das braucht schon viel Übung ...

    @ 2er Danke für die Info, Link folgt ..

    @Lack-Matze
    es hören halt viele wieder auf - kommen oft aus anderen Berufen -kaufen sich für viel Geld das Werkzeug + Kurs und merken dann daß sie es doch nicht drauf haben ...

    ausbeulwerkzeuge sau teuer sind
    stimmt,
    kauf mal 20-30 Edelstahlhebel + Reflexlampe + Klebewerkzeug

    lg

    Einen Kommentar schreiben:


  • Phantom
    antwortet
    Die Lackierung sieht bescheiden aus.

    Das ausbeulen hat er gut gemacht.

    Einen Kommentar schreiben:

  • Lack-Matze
    Lebende Lacker Legende

  • Lack-Matze
    antwortet
    Zitat von wolfmuc Beitrag anzeigen
    Hallo

    da ich mitunter auch mit Smart Repair arbeite, ein kleines Video
    von einem Hersteller - um zu hören was ihr dazu sagt -
    was der junge Mann mit Kippe im Mund da so leistet ..
    lg
    wolfmuc
    Ich hab immer gedacht das diese ausbeulwerkzeuge sau teuer sind !!!
    Ich hab mal auf der --Edelmann-seite geschaut und gesehen das das sie da nich mal so teuer sind,,,???
    Oder liegt das an meiner Unerfaahrenheit und ich weiß ja nich ob diese werkzeuge ihr geld werd sind???

    Einen Kommentar schreiben:

  • Yeah
    Lebende Lacker Legende

  • Yeah
    antwortet
    such mal bei google nach
    Schlagstift beulen

    Einen Kommentar schreiben:


  • camel987
    antwortet
    ok, und was ist das für ein Kunststoff-Dorn? Kennn isch net......

    Einen Kommentar schreiben:

  • Gast
    Gast

  • Blechbadscher
    Ein Gast antwortete
    Nicht schlecht und vor allem Arbeitet er echt schnell.

    Kannst das Blech aber unter umständen auch mit nem Fön entspannen

    Einen Kommentar schreiben:


  • 2er
    antwortet
    Zitat von wolfmuc Beitrag anzeigen
    ... ich auch nicht - k.A. warum des ned geht, :-(

    anbei Link dazu
    lg

    http://youtu.be/O-ziEnLhHow
    Weil du es nicht richtig gemacht hast. ^^
    http://www.fahrzeuglackiererforum.de...zen-t3965.html

    Gruß

    p.s. Wenn du schon einen Link zu deiner Seite in deine Signatur setzt, wäre ein Backlink auf deiner Seite zu uns doch normal Selbstverständlich,oder ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • camel987
    antwortet
    ok, wie nimmt man denn die Spannung aus dem Blech? Ist das eine Art kunstoff Körner?
    Mach das gedängel nicht noch mehr Beulen?

    Einen Kommentar schreiben:

Unconfigured Ad Widget

Einklappen
Lädt...
X