Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kunststoffaufbereitung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kunststoffaufbereitung

    hallo,
    habe am Moped so graue ausgeblichene Plastikteile. Diverse Präparate verprechen die Farbe wieder zurückzubringen.
    Worauf zurückgreifen? armor all, einszett, car systems refinsih restorer oder doch Produkte die einfärben?

    Die Teile sind im Außenbereich

  • #2
    Ich schwöre schon seit Jahren auf das NIGRIN Stoßstangenschwarz. Die Tube hat oben einen integrierten Schwamm als Auftrag.

    Die Kunststoffteile mit Kunststoffreiniger säubern, anschließend 3-4 dünne und ich meine auch dünne Schichten damit auftragen.
    Trocknungszeit zwischen den Schichten ca. 15 min.
    Die Bauteile werden wieder richtig schwarz damit.

    Das ganze hält ca. 7 Monate, und erst dann fängt es an wieder leicht nachzulassen. Und dann reicht eigentlich 1-2 Schichten um nachzuarbeiten.

    Sieht dann so aus: Türgriffe, Zierleisten und Seitenschweller

    IMG_0036.JPG
    Gruß Daniel

    Kommentar


    • #3
      1K Strukturlack, hält direkt auf Kunststoff und sieht aus wie neu und bleibt auch so.
      Gibt es sogar in der Spraydose. Hab damit vor ein paar Jahren den Schleifer von meiner Frau eingeseift, der geht jetzt wegen Motorschaden unter die Pressem, aber die Teile sehen noch aus wie gestern lackiert Die Auffrischer und Einfärber sind nicht mein Ding.
      ..........der Weg ist das Ziel !

      Kommentar


      • #4
        Zitat von plasma1210 Beitrag anzeigen
        1K Strukturlack, hält direkt auf Kunststoff und sieht aus wie neu und bleibt auch so.
        Gibt es sogar in der Spraydose. Hab damit vor ein paar Jahren den Schleifer von meiner Frau eingeseift, der geht jetzt wegen Motorschaden unter die Pressem, aber die Teile sehen noch aus wie gestern lackiert Die Auffrischer und Einfärber sind nicht mein Ding.

        Das ist auch mal eine Überlegung wert mit deinem Vorschlag zu probieren.
        Hab ja noch 2 weitere Astra G zu hausen an denen ich natürlich das auch gemacht habe und gleiches berichten kann was Haltbarkeit angeht.
        Strukturlack ist dann in jeder Farbe erhältlich?
        Gruß Daniel

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Astra101 Beitrag anzeigen
          Strukturlack ist dann in jeder Farbe erhältlich?
          Ich hab den Mipa Bumper in schwarz und dunkegrau hier stehen.

          Wenn ich Zeit habe, dann lackier ich damit ein paar Sachen.
          (Stoßstange, Radläufe etc. von einem Corsa B)

          Dann mach ich mal ein paar Bilder.

          Ich komme aber frühstens nächsten Monat dazu.

          Gruß Jo

          Kommentar


          • #6
            Jo,, jo mach das mal. Zeit spielt keine Rolle. Ich will auch die ganze Zeit schon lackieren, aber mir fehlen noch ein parr Kleinigkeiten.
            Gruß Daniel

            Kommentar


            • #7
              ich benutz den FÖN

              Kommentar


              • #8
                Zitat von tobus Beitrag anzeigen
                ich benutz den FÖN
                Habe ich früher auch... doch mit der Zeit wird das oben immer lichter - lohnt sich bei mir nicht mehr

                Oder meinst Du bei Kunststoffteilen?
                Da wird ja der Weichmacher an die Oberfäche transportiert, deshalb wirkt es dann frischer.
                Ich lackier lieber - dann habe ich auch alles einheitlich in dem gewünschten Farbton.

                Kommentar


                • #9
                  jo bei kunststoffteilen , hällt jez schon ganz schön lange und sieht original aus

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Astra101 Beitrag anzeigen
                    Jo,, jo mach das mal. Zeit spielt keine Rolle. Ich will auch die ganze Zeit schon lackieren, aber mir fehlen noch ein parr Kleinigkeiten.
                    Hi Astra

                    Mir fehlt auch nur eine Kleinigkeit: nämlich ZEIT

                    Aber wer hat die schon?

                    Kommentar


                    • #11
                      als das Bumber Paint ist schon wirklich gut. Schöne Optik, schnell trocken, wenig Vorarbeit.
                      Leider nur in schwarz und grau. Gibt aber auch schon was neues, ein elastischer Kunststofflack,
                      matt ohne Strukur, direkt auf Kunststoff anwendbar. Leider nur als Spray, aber das passt
                      schon.
                      Das ganze in veschiedenen Farben, passend zu den verschiedenen Farbtönen der Fahrzeughersteller. Sind ja nicht alle gleich.
                      ..........der Weg ist das Ziel !

                      Kommentar


                      • #12
                        gibt auch schon eine Zuorndnungsliste, die wird sicherlich noch erweitert

                        poster_kunststofflackspray_D.pdf
                        ..........der Weg ist das Ziel !

                        Kommentar


                        • #13
                          Hi,
                          wie sieht die Vorarbeit bei dem Bumber Paint aus?
                          Anschleifen ( welche Körnung) reinigen ........lack und fertig????

                          lg

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich denke mal anschleifen ist tabu. Das würde ja die Struktur vom Plastik zerstören. Wenn, denke ich, dann nur anpadden mit dem grauen Schleifvlies.
                            Gruß Daniel

                            Kommentar


                            • #15
                              Kunststoffreiniger mit Pad grau und drauf das Zeug. Reicht völlig.
                              ..........der Weg ist das Ziel !

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X