Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Optimale Lagertemperaturen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Optimale Lagertemperaturen?

    Frohes Neues noch an alle
    Ich dachte es schon irgendwo gelesen zu haben, aber kann es nicht mehr finden...

    Bei welchen Temperaturen darf Lack gelagert werden?
    Ich nehme mal an das Basislack auf Lösemittelbasis kühler gelagert werden darf, wie Wasserbasis Lacke oder?

    Wie ist´s mit Klarlack und Unilacken und Spachtelmassen?


    Ich frage zum Teil nicht ohne Grund denn ich hab heute noch kleinere Mengen Basis Lack (Wasser sowie auch Konventionell) in einem Schrank, meiner unbeheizten Werkstatt gefunden... Zwar nicht viel aber ich habs halt vergessen in meinen beheizten Lackierraum zu tun
    Etwas Mipa Härter für den HS Klarlack ist auch noch dabei... Ungeöffnet. Alle Lacke sind noch flüssig und nicht gefroren.

    Sind die Sachen jetzt Schrott, oder doch noch ein bisschen Hot? Die Temperatur im Raum beträgt mometan -1C° bei einer Außentemperatur von -10C°.


    Gruss Martin

  • #2
    Kühle Lagertemperaturen sind optimal.

    Aber zum Verarbeiten sollten die Materialien dann 20°C haben.

    Kommentar


    • #3
      also ist das kein Problem wenn die Frost bekommen hatte meine extra in nen Raum gebracht der 10 grad hat oder ist das zu warm sind PUR Lacke
      Danke im voraus

      LG Kalle
      Wassermalfarben waren schon im Kindergarten sch...

      Kommentar


      • #4
        passt, 10° sind doch optimal.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Martininii Beitrag anzeigen
          Die Temperatur im Raum beträgt mometan -1C° bei einer Außentemperatur von -10C°.
          ich finde das nit optimal.
          Qualität ist kein Zufall sondern ein Ergebnis logischen Denkens

          Kommentar


          • #6
            also bei minus 5 haben konventionelle lacke nen knacks .

            Kommentar


            • #7
              Also ich lagere meine Materialien seit Jahren schon bei konstanten 24°C im Keller. Winters wie auch Sommers gleichbleibende Temperatur. Hatte noch nie Probleme damit.

              Gruß Daniel
              Gruß Daniel

              Kommentar

              Unconfigured Ad Widget

              Einklappen
              Lädt...
              X