Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie lange dauert es bis Steinschläge so aussehen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie lange dauert es bis Steinschläge so aussehen?

    Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Wagen.
    Beim Polieren mitte Mai habe ich an allen 4 Türen, Lackerhebungen gefunden und war mehr als schockiert.
    Der Wagen ist jetzt 2 Jahre alt und ich habe ihn im Juni 2016 gekauft.
    Der Hersteller lehnt jede Schadensbehebung auf seine Kosten ab.
    Er wird bei uns nur auf normaler Straße gefahren, also kein Feldweg, Schotterweg oder mit Splitt überzogenen Straßen.
    Jetzt bin ich natürlich beim Anwalt und habe auch schon ein Gutachten machen lassen.
    Der Gutachter hat allerdings in keinem Wort erwähnt wie lange es dauert bis es zu solchen Lackabhebungen kommt.

    Diese Frage möchte ich jetzt mal an Euch stellen: Wie lange dauert es von einem Steinschlag bis es zu so einem Bild kommen kann?

    Um viele Antworten wäre ich Dankbar. Ich bin momentan etwas Hilflos.

    Gruß 11er7er

  • #2
    Bei Steinschlägen, die in dem Bereich häufig vorkommen. Wenn der Fahrzeughersteller keine Schutzfolie oder Schmutzfänger montiert hat.
    Und die heutigen breiteren Reifen.
    Durch Salz in weniger als 2 Jahren.
    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
    Francis Picabia 1879-1953

    Kommentar


    • #3
      Kann sowas innerhalb von nicht einmal einem Jahr so aussehen?

      Kommentar


      • #4
        Zitat von 11er7er Beitrag anzeigen
        Kann sowas innerhalb von nicht einmal einem Jahr so aussehen?
        Möglich, genau sagen ob das nur Steinschlag ist oder von einer Baustelle an der man vorbeifährt. (Da wird auch schon mal gestrahlt)
        Kann man nur Raten. Du solltest aber einen Lackierfachbetrieb aufsuchen. Bevor der Schaden sich ausweitet.
        Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
        Francis Picabia 1879-1953

        Kommentar


        • #5
          Ich hätte jetzt auf gute 2 Jahre geschätzt. Habe sowas ähnliches an einem Auto in der Werkstatt gesehen und da waren es 2 Jahre und 2 Monate!

          Kommentar


          • #6
            Na dann danke mal für diese Infos. Das sollte man auf jeden Fall wissen, falls es, dann tatsächlich dazu kommt.
            Ich hatte bisher keine ähnlichen Erfahrungen gemacht und ich hoffe, dass ich dann davon verschont bleibe
            Ist wirklich kein schöner Anblick und wenn dann der Herstelle die Kosten der Schadensbehebung nicht übernehmen will...

            Wie gesagt, habe solch eine Erfahrung nicht gemacht, aber ich habe dank einem Steinschlag einen sehr großen Riss in der Windschutzscheibe gehabt.
            Hab' die Reparatur selbst bezahlt Zum Glück hat es mich nicht viel gekostet. Die Reparatur habe ich durchführen lassen.
            Haben klasse Arbeit gemacht, als ob nie etwas gewesen wäre.

            LG
            Zuletzt geändert von Phantom; 27.03.2019, 19:49. Grund: Werbelink gelöscht.

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen
            Lädt...
            X