Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ich baue mir eine Lackierkabine *Bildergeschichte*

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich baue mir eine Lackierkabine *Bildergeschichte*

    Da ich Zuhause nicht mehr lackieren kann (darf) wegen meiner netten Nachbarn, hab ich mich dazu entschlossen in meiner Halle eine Lackierkabine zu bauen. Sie soll auch wie meine Kabine(Raum) zuhause nur für Teile dienen und nicht für ganze Fahrzeuge.
    Die Maße sind 4,00 Meter lang - 4,00 Meter breit - 2,30 Meter hoch

    Habe gestern und heute damit begonnen das Grundgerüst zusammenzuschrauben.

    Ein kleine Fenster und eine Tür kommen auch noch rein.

    Dann werde ich alles mit Spanplatten auskleiden und anschliessend fliesen mit weissen Wandfliesen.

    Ich werde alles so gut wie es geht mit Bildern hier gestalten.Damit ihr mal wieder etwas neues zum lesen habt

    Die Balken habe ich aus einem Kleinanzeigeninserrat für 3 Euro das Stück erworben, 30 an der Zahl, 8x8x240.Metallwinkel hab ich vom Flohmarkt 1 Karton mit 50 Stück zu 10 Euro und Schrauben hab ich mir in Massen bei 321...meins gekauft.

    Wünsche viel Spass beim verfolgen meines Vorhabens.

    Über Kritik ,Verbesserungsvorschläge und Tips freue ich mich.

    MfG
    Andreas
    Angehängte Dateien

  • #2
    Na da bin ich ja mal gespannt... Bau dir doch gleich noch ne kleine Absaugung mit rein wenn du schonmal dabei bist.

    Kommentar


    • #3
      So ich war die letzten Tage sehr fleissig und hab die Bude mal eben zusammen gezimmert.

      Nun muss ich noch Wandfliesen kaufen und die ganze Bude von innen fliesen.
      Angehängte Dateien

      Kommentar


      • #4
        Ich muss noch ex-geschütze Lampen kaufen, aber das kost ja auch alles viel Geld so das ich das nach und nach machen muss.Erstmal muss die Bude so herhalten, das ich wenigstens bisschen lackieren kann.
        Angehängte Dateien

        Kommentar


        • #5
          Find ich klasse wie du das baust!!!

          Mit den Lampen: warum schneidest du nicht in die Wände etwas aus, so ca. 300*1000mm. Dann einen Kasten bauen, auch aus Holz, den von innen weiß streichen z.B. und eine oder zwei Neonröhren rein. Das ganze von aussen mit einer Glasplatte zu machen und abdichten. Damit sparst du dir die wahnsinnig teuren EX-Lampen und du sparst noch Platz, weil die Lampen nicht in Die Kabine rein ragen.

          Kommentar


          • #6
            Das sieht richtig klasse aus!
            Ich bin gespannt wie das mit Fliesen mal ausehen wird.

            Gruß Daniel
            Gruß Daniel

            Kommentar


            • #7
              hallo
              bin auch gespannt wie das mal fertig aussieht, willst du da drin dann auch heitzen? wenn ja mit was?
              gruß
              michael

              Kommentar


              • #8
                Zitat von CS-Design Beitrag anzeigen

                Das ganze von aussen mit einer Glasplatte zu machen und abdichten. Damit sparst du dir die wahnsinnig teuren EX-Lampen

                Das sollte dann aber Sicherheitsglas oder Acrylglas (das läßt sich aber nicht so gut Reinigen wie Glas) sein und daran Denken, ne Möglichkeit zum Austauschen einer Defekten Neon Leuchte lassen.

                Anstatt Weiß, würde ich so einen Ofenrohrlack in Silber nehmen,
                damit haste gleich zwei Fliegen im Netz Hitzeschutz und bessere Lichtausbeute.

                Gruß

                Holger

                Kommentar


                • #9
                  ... den Deckel kann man ja von hinten abschraubbar machen! Damit kommt man immer rannnnnn.

                  Kommentar


                  • #10


                    Hey das ist ja schon voll gut geworden. find ich ja voll cool wie ihr euch hier unterstütz.

                    hab auch ne kabine die ist aber weit davon entfernt so prof. zu sein wie deine.ich mach heute mal bilder vielleicht hat ja jemand ne idee für verbesserungsvorschläge.....

                    ps: müssen ex lampen unbedingt sein bei guter absaugung.
                    meine hat 5200kubikmeter in der stunde. habe da in einer minute kompletten luftaustausch drin.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich habe in meiner Garage noch 2 Ceag Ex-Wannenleuchten (je 2x58W)in Betrieb - Die brauche ich an sich nicht mehr - wollte da schon normale aufhängen, da die Leuchtmittel billiger sind.
                      Kannst Du gerne haben im Tausch gegen normale Wannenleuchten

                      LG

                      Werner

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von bullicamper Beitrag anzeigen

                        müssen ex Lampen unbedingt sein bei guter absaugung

                        Moin,

                        besser ist das



                        Gruß

                        Holger

                        Kommentar


                        • #13
                          Hi, gibts hier schon was neues?
                          Gruß, Christian

                          Kommentar


                          • #14
                            Bisher nicht, ich lackiere jetzt bei einen Kollegen, der hat ne riesen Halle mit Lackierkabine.

                            Kommentar


                            • #15
                              Wie siehts den mit Flüssigkunststoff anstatt Fließen aus! is doch günstiger und Fugenlos also leichter zu reinigen!

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X