Hi,

ich suche zur Zeit einen schönen silber Metallic Lack aus der Spraydose um einige meiner Basteleien im Innenbereich zu lackieren. Eventuell auch mal was am Moped, falls der Lack dafür geeignet ist. Ich habe nun mal spaßhalber den Chrom-Effektlack von Auto-K Racing ausprobiert, ist ganz nett das Zeug. Sobald man damit allerdings mit dem Finger mal in Berührung kommt wird der Lack an der Stelle sehr schnell Stumpf, also wirklich nur für Gegenstände geeignet wo man alle paar Schaltjahre mit dem Staubwedel mal drüberwischt aber sonst nichts.

Im Baumarkt hier gibt es Auto-K, Dupli-Color und Belton. Kennt jemand von denen einen Metallic-Lack der einen möglichst hohen Glanzgrad erreicht? Es ist dabei nicht schlimm wenn man die groben Silberpigmente - wie sie im Metallic Lack halt üblich sind - sieht, aber schön glänzen soll er. Wer schonmal Dupli-Color Gold Felgenlack lackiert hat, weiß was ich meine, der spiegelt schon ganz gut, im Vergleich zu anderen Gold-Felgenlacken wie z.B. der von Auto-K.

Würde sich als Alternative zur Spraydose der Kauf eines 1K-Metallic Silber Basislacks zu kaufen und den einfach per Airbrushpistole zu versprühen? Da kostet dann der Liter vielleicht 40..50€ aber das dürfte vielfach ergiebiger sein als das Spraydosenzeug, oder? Wie sieht eignetlich Mipa Vicrom so aus?

Eins Versteh ich noch nicht, Auto-K und Belton sind beide von Kwasny. Die Lacke sind unterschiedlich teuer aber teilweise gibt es einfach die gleichen Lacksorten von beiden Produktlinien. Sind dann auch die gleichen Lacke darin enthalten und erziele ich mit beiden die gleiche Qualität? Ich find das System etwas verwirrend.

Folgende Kandidaten würden sich da anbieten:

Auto-K Brilliant Metallic: Silverstone silver
Belton Bronze: Silber
Belton Metallic-Lack: Silber
Dupli-Color Tuning Wheel Paint: Silver
Dupli-Color Tuning Metallic: Silber
Dupli-Color Tuning Silver Chrome, extrem teuer
Dupli-Color Effect Metallic: Silber (Kunstzharz oder Acryl, in unserem Baumarkt aber letztens nur Kunstharz entdeckt)
Dupli-Color Effect Bronze: Silber (Kunstharz, "Nur begrenzt wisch- und wetterfest")

Ich weiß halt nun absolut nicht was ich nehmen soll, ich weiß nur, es soll richtig funkeln, es muss nicht wie eine homogene Metalloberfläche aussehen, man darf ruhig die glitzerpigmente sehen. Die Dupli-Color Tuning Dinger machen n guten Eindruck, aber davon gibts ja auch wieder zwei..

lg PoWl