Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sprühdosenprojekt 2 Neue Fragen von mir!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Schluck, Okay :-)

    Ich brauch das Auto für das erste Aprilwochenende weil es dann auf der Techno Classica steht...

    Lackieren werde ich bis ende nächster woche geschafft haben.

    ich bete das es dann so hart ist das ich keine spuren hab wenn die ganzen leute dran vorbeilaufen :-(((

    Kommentar


    • #17
      Wärme hilft, Kälte verzögert.........

      Kommentar


      • #18
        Zwischenstand:

        Auto ist gespachtelt , fast fertig geschliffen,
        und heute wird grundiert :-)

        Zur Politur:

        einmal Silikonentferner, danach Aceton und nach der Grundierung wieder Silikonentferner reichen um die Politur zu entfernen :-)
        Habs am Teststück ausprobiert :-)

        Zum Wochenende hin ist er Oranje :-)

        Kommentar


        • #19
          Zitat von hondafreak1981 Beitrag anzeigen
          Zur Politur:

          einmal Silikonentferner, danach Aceton und nach der Grundierung wieder Silikonentferner reichen um die Politur zu entfernen :-)
          Habs am Teststück ausprobiert :-)
          Probieren geht über Studieren

          Gruß

          Holger

          Kommentar


          • #20
            sooo bis grade eben das ganze auto mit 800 er nass geschliffen.

            Alle beulen sind raus und das Auto ist fertig zum grundieren.
            Nur noch abkleben
            (Ich hasse es )

            Kommentar


            • #21
              Heute wird grundiert und die Türeinstiege schon mal oranje lackiert.

              ich hoffe ich gewinne den Kampf gegen den Staub

              (Boden feucht, vorher ein bisschen mit ner Sprühflasche in die Luft sprühen, Papieranzug, Atemmaske...)

              Kommentar


              • #22
                Und das Bilder machen nicht vergessen.....

                Kommentar


                • #23
                  Ok hier schon mal Fortschrittsbilder:

                  Vorher:

                  1.jpg

                  gespachtelt:

                  2.jpg

                  Grundiert:
                  3.jpg

                  4.jpg

                  Für alle die es noch nicht wissen.

                  Dieses Auto ist quasi meine Kreation.

                  meine liebe zu diesem Wagen hat mich dazu hingerissen ihn um zubauen.

                  Jetzt wird er sogar noch selbst lackiert,
                  es ist mein Kunstwerk,
                  hoffe nach dem Orangen Erlebnis sage ich das immer noch ...
                  Holger
                  Lebende Lacker Legende
                  Zuletzt geändert von Holger; 19.03.2009, 21:24. Grund: Bilderregel nich ein gehalten

                  Kommentar


                  • #24
                    Die Türfälze bleiben silber?

                    Kommentar


                    • #25
                      Neeeeeee :-)

                      hab dort auch schon geschliffen etc :-)

                      Wenn schonn denn schon!

                      Muss gleich die Grundierung nass schleifen,
                      hoffe das abgeklebte hält :-(

                      Kommentar


                      • #26
                        Prinzipiell nach dem Naßschleifen für das Lackieren neu abdecken!

                        Kommentar


                        • #27


                          OK

                          Kommentar


                          • #29
                            Das Ergebnis ist bisher ganz passabel. Noch sind es ja nur Türfälze und liegende Flächen. Das schwierige kommt erst.

                            Meine Bedenken sind, dass der Spray ohne Ofentrocknung so lange weich bleibt. Da du ja immer nur Teile des Autos bearbeitest, musst du immer wieder die bereits lackierten abdecken.

                            Da wirst du bereits Erfahrung haben, wie lange das trocknen muss, bis man es abdecken kann?

                            Ich nehme mal an, der Heizkörper im Hintergrund wird auf Höchststufe rennen?

                            Kommentar


                            • #30
                              Ja so gefühlte 30 Grad hab ich in der Halle :-)

                              Leider hab ich gesehen das die Motorhaube nur noch halb glänzt und halb Seidenmatt ist...

                              Wie kann das sein?

                              Wisst ihr ob ich den Kunstharzlack auch später polieren kann wenn er "trocken" ist?

                              Habs an nem Teststück probiert, das ist so Hart wie ne Pfannenbeschichtung, bzw kommt mir so hart vor...

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X