Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

lack aufpolieren ??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • lack aufpolieren ??

    Hi zusammen,

    würde gerne mein Auto diese oder nächste Woche mal richtig polieren :-)

    Bisher habe ich immer so Zeug von Sonax etc in rauen Mengen geholt und dann gib ihm.

    Jetzt will ich das aber mal richtig machen

    Aber nur wie ??

    Ich hab eine Reisschüssel (Mazda). Mir wurde mal gesagt, das die eh nicht so dicken Lack hätten wie deutsche Autos und man daher aufpassen soll, das er mit einer Poliermaschine nicht "verbrennt".

    Was ist den die richtige Poliermaschine?
    Wie ist das richtige vorgehen??
    gibt es da ne art Anleitung im Netz??
    Sollte man einmal in den sauren Apfel beissen und Swizöl kaufen, oder ist das überzogen?

    Achja mein Auto ist gerade 4 geworden :-)

    gruss

    pesion

    bin da über jeden Tipp dankbar will nix falsch machen

  • #2
    Also ich bin auch gerade dabei mein Auto aufzupolieren
    habs auch zum ersten mal mit maschine gemacht klappt wunderbar
    nur an kanten muss man aufpassen da kann schnell der lack weg sein
    meine Artillerie besteht aus ner Poliermaschine aus dem Hella (drehzahleinstellbar)
    dann polierteller von 3m sowie alle schäume von 3m den orangen und schwarzen

    polituren und schleifpasten auch von 3m
    zusammen hats mich 350€ gekostet

    2 schleifpasten (grün und gelbe kappe),
    handpolitur(gelbe Kappe, flache Flasche),
    colormagic mit roten pigmenten (zurstärkung der farbe ),
    dann noch versieglung (rote Kappe)

    bin mit meinem ergebnis voll zufrieden[offtopic] auch die kleine "löcher" stammen nicht von der politur glaubt mein Lackierer zumindest
    leider kann ich dir kein foto zeigen sind zu klein die dinger
    [ontoppic]

    zu dem alter mein fiesta hat jetzt 3 jahre und nen halb

    hoffe des bringt dir weiter

    PS: hab auch zuerst an Swizöl gedacht aber 3M machst auch und ist schon teuere Qualität aber gute Quali (meine Meinung bezüglich betrachtet zu meinem geldbeutel)

    Viel Glück beim Polieren und Geduld

    Kommentar


    • #3
      Wir haben Polituren von Berner und Polytop.


      Zuerst alles mit der Medium polieren und danach dann mit der feinen Politur auf Hochglanz bringen.
      Danach dann bitte nicht die Sonnenbrille vergessen.


      Ansonsten haben wir für Ausstellungsfahrzeuge noch nen extra Mittelchen, das allerdings in einer kleinen Packung soviel kostet wie manche teuren in normaler Menge. Allerdings gehts schneller und der Effekt ist ebenso genial.

      Kommentar


      • #4
        das mittelchen für die austellungsfahrzeuge
        ist des denn auch regenwasser und schnee beständig?
        ich mein in ner austellungshalle regnet es net und auch meistens kein direkte sonneneinwirkung

        Kommentar


        • #5
          Original von ryxo
          [offtopic] auch die kleine "löcher" stammen nicht von der politur glaubt mein Lackierer zumindest
          und was meint er dann? oder einfach, die kommen nicht vom polieren und Tschüß

          ....gut, wenn einer nervt................

          Kommentar


          • #6
            Jou ist es, müsste mal schauen, wie das heisst, habe allerdings atm relativ viel in der Uni zu tun und komm nicht mehr in die Werkstatt.

            Allerdings ist das Zeug wirklich recht teuer...
            Daher kommt das bei uns nur auf Ausstellungen in Einsatz und nicht einmal bei Show&Shine Wettbewerben.

            Das ist auch so ein Spray.
            Sprühen, 2sek warten. Wegpolieren (geht extrem schnell), freuen!

            Kommentar


            • #7
              Original von diabolic
              Jou ist es, müsste mal schauen, wie das heisst, habe allerdings atm relativ viel in der Uni zu tun und komm nicht mehr in die Werkstatt.

              Allerdings ist das Zeug wirklich recht teuer...
              Daher kommt das bei uns nur auf Ausstellungen in Einsatz und nicht einmal bei Show&Shine Wettbewerben.

              Das ist auch so ein Spray.
              Sprühen, 2sek warten. Wegpolieren (geht extrem schnell), freuen!
              Vielleicht Spray & Shine von Innotec?

              Thomas
              RTFM!

              Kommentar


              • #8
                Ich weiss auch was

                Wir reiben auf der Arbeit als letztes, wenn genug Zeit ist und es ein guter Kunde ist den Wagen mit Ziegenmilch ab!

                Glänzt wie Sau, aber nen Hologramm wird das nicht entfernen, nur so als Finish fürs Finish dachte ich mir... . :rolleyes:

                Kommentar


                • #9
                  RE: Ich weiss auch was

                  Original von Azubi Matze
                  Wir reiben auf der Arbeit als letztes, wenn genug Zeit ist und es ein guter Kunde ist den Wagen mit Ziegenmilch ab!

                  Glänzt wie Sau, aber nen Hologramm wird das nicht entfernen, nur so als Finish fürs Finish dachte ich mir... . :rolleyes:
                  Mal aus reiner neugier,:wie kommt man auf die Idee,ziegenmilch aufs auto zutun?? Oder nennt man etwas anderes nur so?

                  Kommentar


                  • #10
                    Richtig poliern

                    Es gibt unzählige Anbieter von Polituren und Pflegemittel. Funktionieren tun viele. Das Magazin -Oldtimer Marktplatz- hat vor einiger Zeit Produkte verschiedener Hersteller getestet und es wurden durch die Bank gute Ergebnisse erzielt. Der wesentlich lag im Preis und in der Standzeit der Versiegelungen/Wachse

                    Ich kann nur empfehlen Produkte zu verwenden die von der Automobil-Industrie freigegeben sind. Diese enthalten garantiert nix was dem Lack schadet (zB Silikone). In fast jeder Lackiereri werden 3M Pasten und Polituren verarbeitet. Das Preis-Leistung Verhältnis ist okay.

                    Der 2er hat freundlicherweise die 3M Verarbeitungshinweise gepostet.
                    http://www.diespritzer.de/showthread...t=anwendung+3m

                    Kommentar

                    Unconfigured Ad Widget

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X