Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Grösse der Polierscheibe?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Grösse der Polierscheibe?

    Moin,
    ich habe habe mir vor kurzem eine gebrauchte Festool Rotex 125 gekauft da ich mir gedacht habe, dass diese für meinen VW Käfer aufgrund der vielen Rundungen an meinem Auto besser geeignet ist wie eine mit 150mm Durchmesser.
    Bei meiner Frage geht es nun um folgendes: darf die Polierscheibe grösser wie der Teller der Poliermaschine sein? Konkret geht es darum, dass ich hier einen Polierschwamm habe (MP Splend-It, orange) der einen Aussendurchmesser von 150mm hat, die Klettfläche hat aber nur einen Durchmesser von ca. 125mm. D.h. die Klettfläche würde schön auf dem Teller der Rotex zu liegen kommen, die Polierscheibe selbst ist aber grösser. ISt das ok oder sollte die Scheibe nicht grösser wie der Teller sein?

    Grüsse, Michael

  • #2
    klar warum sollte das nicht gehen ? sind meißt was größer damit durch teller der lack nicht beschädigt wird

    außerdem läßt sich so das pad "besser" zentrieren

    gruss

    Kommentar


    • #3
      wenn du damit klar kommst ,wieso nicht?


      unsere scheiben sind im durchmesser 150mm aber stehen an dann noch ca. 20mm ueber und lässt sich ohne probeme polieren....


      150mm ist auch die größe des teller der maschine....und auch vom aufsatz..

      Kommentar

      Unconfigured Ad Widget

      Einklappen
      Lädt...
      X