Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bester Klarlack für Handpolitur

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bester Klarlack für Handpolitur

    Hallo,
    ich habe ja hier schon viel gelesen über verschiedene Klarlacke, und ich habe auch schon verschiedene benutzt!
    Klarlacke von Standox MS und HS, von Profix MS und HS, von Glasurit HS, von Spies Hecker HS und Momentan nehme ich einen von Berolit HS!
    Dazu muss ich sagen, dass ich keine Autoteile lackiere, sondern nur kleinere GFK Teile, ohne Lackierkabine, also an der frischen Luft!
    Mir ist auch klar dass man die Orangenhaut reduzieren kann wenn der Härte kein Kurzer ist, denn logischerweise ist der Verlauf dann besser!
    Früher habe ich mir gesagt, OK eine leichte Orangenhaut ist normal, sieht man ja auch an jeden Neuwagen, besonders bei BMW!
    Dennoch hat mich dass immer gestört, auch wenn meine Ergebnisse wirklich gut sind!
    Durch die fehlende Lackierkabine lassen sich ja auch Staubeinschlüsse nicht vermeiden!
    Also was mache ich seid dem? Schleifen und Polieren!!!! Grrr!

    Jetzt meine Frage:
    Wer kann mir einen Klarlack empfehlen der Super per Hand zu Polieren ist?

    WICHTIG: Ich muss alles per Hand polieren, denn leider kann ich auf meinen GFK Teilen keine Poliermaschine ansetzen. Ich muss die Teile in der Hand halten um zu Polieren!
    Ich habe was gelesen vom Standox HS easy Klarlack, der soll gut zu Polieren sein, laut Hersteller!
    Hat wer Erfahrungen?

    Ach so: An Polituren habe ich eigentlich alles da, dass meiste von 3M!

    Vielen Dank im Voraus!
    Gruß
    Stefan

  • #2
    hallo,

    wenns kleinteile sind, polier sie doch am polierbock,
    wenn du keine maschine druffsetzten kannst!

    gruss

    Kommentar


    • #3
      Habe kein Bock! :-)
      Bitte eine Antwort zum Klarlack, Empfehlung oder Erfahrung bei der Polierung!
      Danke!
      Gruß Stefan

      Kommentar


      • #4
        Also mir ist kein Klarlack bekannt, der sich gut per Hand polieren lässt.

        Aber bei uns war mal nen Vertreter, der hatte eine Politur die er uns angepriesen hat und vorgeführt:

        2000 Blüte und per Hand aufpoliert...ohne einen dicken Arm zu bekommen, ging es relativ schnell und mit guten Ergebnis.



        Wir haben das Produkt aber nicht genommen...keine Ahnung warum, ist schon paar Jährchen her---> glaub der Chef hat gegeizt.
        Deshalb weiß ich auch nicht mehr den Namen von dem Zeug



        Aber wenn, dann würde ich in diesem Bereich suchen.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Malm Beitrag anzeigen

          2000 Blüte und per Hand aufpoliert...ohne einen dicken Arm zu bekommen, ging es relativ schnell und mit guten Ergebnis.
          Möcht ich dann mal zwei Wochen später sehen das ganze....

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Alexbs Beitrag anzeigen
            Möcht ich dann mal zwei Wochen später sehen das ganze....
            100 pro nachgefallen, muß man halt nochmal drüber rubbeln^^

            Aber war fazinierend.... stinkt mir bis heute, das wir das Zeug nicht getestet haben!

            (hätte ich auch mal gerne mit der Maschine ausprobiert)


            Egal, kann man nicht mehr ändern

            Kommentar


            • #7
              Ja OK,
              dann wird es wohl immer gleich bleiben!
              Dennoch, vielen Dank!
              Gruß Stefan

              Kommentar

              Unconfigured Ad Widget

              Einklappen
              Lädt...
              X