Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verwitterte Rückleuchten beim E39 Touring

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • manfred5
    antwortet
    @Matze: Habe mir den CC8 mit HS10 geholt - wenn es wärmer wird klarlacke ich (leider in der Garage) und berichte. Dir danke.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lack-Matze
    antwortet
    Naja cx4 mit hx4 ist recht fix inner trocknung .
    kennen tuich den nicht aber hört sich gut an
    den cc8 mit hs10 -mir sehr geläufig - würde ich persönlich verwenden

    Einen Kommentar schreiben:


  • manfred5
    antwortet
    Mein Rückleuchten Band (Audi 100 S4) gibt es nicht mehr neu und selbst für gebrauchte werden 3 stellige Summen aufgerufen. Also muß das alte verwitterte und teils gerissene Band wieder aufbereitet werden. Geklebt werden die Mini-Risse mit Cyanacrylat (Sekundenkleber). Funktioniert sowohl bei ABS aber auch Polycarbonat.
    Schleifen mit 2000 bzw. 3000 Papier. Anschließend soll Klarlack drauf.

    Welchen Klarlack ehme ich jetzt? CC8 oder CX4 ?

    Es ist halt nur ein Rückleuchtenband, von der Fläche her nicht zu groß. Der CX4 soll ja angeblich "wirtschaftlich" sein weil die Kabinenzeiten reduziert werden können.

    Lackiert wird "zu Hause", also nicht in der Kabine.
    Zu welchem Klarlack (vorzugsweise MIPA) würdet ihr mir raten?


    Danke vorab :-)
    Gruß Manfred

    Einen Kommentar schreiben:


  • talla2512
    antwortet
    Hallo Scope,

    hast du es schon probiert? Haste Ergebnisse?

    Gruß Sebastian

    Einen Kommentar schreiben:


  • scope
    antwortet
    Hi Mike,

    danke für die Hinweise.

    Werde demnächst mal einige Versuche machen und meine Erfahrungen dann hier berichten.
    Dauert aber länger, weil ich erstmal auswärts bin.

    Bin dann auch gespannt, wie lange das hält und wie sich eine Aufbereitung bereits aufbereiteter Teile dann darstellt. Schätze, da gibt es dann Probleme...

    Servus,
    scope

    Einen Kommentar schreiben:


  • mikee
    antwortet
    hallo,

    reinige alles mit silikonentferner.

    wenn ich alte Autos mache, die sind ja oft sehr versaut, reinige ich auch mit ata desöfteren, wasser ata und tuch, es wird gereinigt und auch etwas angeschliffen, vorallen für winkelige teile auch zu empfehlen, endreinigung aber trotzdem mit silikonentferner.

    im lackshop gibt's die 5 Liter bottle zu einem sehr guten preis.
    http://www.autolack-versandhandel.de...hparam=silikon

    gruss mike

    Einen Kommentar schreiben:


  • scope
    antwortet
    Und anschließend: welches Reinigungsmittel greift die Streuscheiben (Polymethyl-methacrylat, PMMA) nicht an?

    Einen Kommentar schreiben:


  • mikee
    antwortet
    hallo,

    pn brauch man nicht, andere sind auch über die verschiedenen Meinungen neugierig............

    ich entsinne mich vor über 20 jahren waren die schwarzen Rückleuchten up to date , von foliatec kamen die ersten lacke für leuchten raus, in rot und schwarz.........

    jeder der vor jahren an Autos geschraubt hat, wusste, das man Klarlack mit schwarz uni mischt und dann eine Lasur hat, war aber laut stvo nicht zulässig, wurde aber von vielen gemacht der Optik wegen, weisse blinker waren rar.

    Google mal 3m scheifvlies gibt's in rot und grau von 3m aber auch von anderen Herstellern in den verschiedensten farben, die farben der jeweiligen Hersteller sind körnungen zuzuordnen, kannst aber auch die leuchten nass schleifen mittels Schleifpapier.

    gruss mike

    Einen Kommentar schreiben:


  • scope
    antwortet
    Hi Mike,
    so spät noch wach? ;-)

    Das klingt ja bestechend einfach. Da frage ich mich, warum der Onkel bei eBay 34 Euro pro Paar verlangt (ohne Porto).
    Für Leser, die dem Thread folgen:
    Was genau meinst Du mit "Vlies"? Bezugsquelle oder Bezeichnung?

    Schicke Dir eine PN, sobald ich rausjriege, wie das hier geht.

    Servus,
    scope

    Einen Kommentar schreiben:


  • mikee
    antwortet
    hallo,

    polieren hält leider nicht sonderlich lange.

    wenn du soviele leuchten zum lackieren hast, such dir einen lackierer in deiner Umgebung, das bringt jeder zustande.

    oder selbst machen, leuchten reinigen, anschleifen mit Vlies, die leuchte ist dann gleichmässig gräulich matt, Klarlack drüber und die leuchte bekommt die ursprüngliche farbe wieder zurück, Klarlack gibt es auch als 2k spray.

    gibt auch leuchtensets die angeboten werden zum selber machen, ist ein komplettpaket und meiner Meinung nach nix anderes als eine Zusammenstellung für den laien und überteuert......... mein lackverkäufer ist da aber anderer Meinung, klar der will mir ja auch ständig was neues andrehen.

    denke aber am billigsten und am einfachsten wird es sein, einen lackierer vor ort zu beauftragen, der soll seinen standart Klarlack spritzen und passt.

    gruss mike

    Einen Kommentar schreiben:


  • scope
    antwortet
    @mikee

    Danke, verstehe das aber nicht ganz:
    Polieren oder lackieren?
    Nicht beides?
    Also polieren (mechnisch ab Körnung x bis Körnug y abschleifen und dann mit Paste z von Hand polieren) und dann mit 2k lackieren?
    Kannst Du mir was für x, y und z und konkret für 2k was empfehlen?
    Oder noch besser:
    einen Betrieb, der das für mich macht?
    Habe immer mal wieder 5 Paare der Rückleuchten E39 Touring innen zu vergeben?
    Könnte ja per Paketpost abgewickelt werden.
    Servus aus München,
    scope

    Einen Kommentar schreiben:


  • mikee
    antwortet
    hallo,

    hier wird entweder die Rückleuchte poliert oder mit Klarlack lackiert, gibt zwar für Rückleuchten einen angeblich spezillen Klarlack.

    früher waren die Nebelschlussleuchten bei den Renault megane immer stumpf. matt, die habe ich mit "normalen" Klarlack lackiert, sah toll aus und hielt.

    somit kann das jeder machen mit 2 k Klarlack.

    am besten kauft dir neue Rückleuchten aus der bucht , kosten wenig im nachbau und hast was ordendliches dann.

    gruss mike

    Einen Kommentar schreiben:


  • scope
    hat ein Thema erstellt Verwitterte Rückleuchten beim E39 Touring.

    Verwitterte Rückleuchten beim E39 Touring

    Hi zusammen,

    vielleicht mag mir jemand einen Tip geben?

    Beim BMW E39 Touring verwittern die Streugläser der Rückleuchten in der Heckklappe, sie werden stumpf, rauh und unansehnlich.
    Bei eBay hier:
    http://www.ebay.de/itm/BMW-E39-TOURI...Svii6stBr_xHpw
    wird eine Aufarbeitung angeboten.

    Meine Frage nun:
    Kann das auch ein Lackierbetrieb machen?

    Danke Euch,
    scope

Unconfigured Ad Widget

Einklappen
Lädt...
X