Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

inspiriert vom großem Ascher

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • inspiriert vom großem Ascher

    ...gibts von mir nen Kleinen Ascher...is schon etwas älter und nen bisschen mitgenommen...aber zum üben reichts...

    und niemalsnichtmehr mach ich kreise^^
    Angehängte Dateien

  • #2
    Wenn Du so weiter machst, muss man alles vor Dir verstecken, damit es keine Farbe ab bekommt.

    Gruß

    Holger

    Kommentar


    • #3
      keine sorge...dafür sorgt die Frau im Haus^^

      nur bei den Glasbilderrahmen war sie zu langsam...da sind mitlerweile keine mehr da

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Cossie Beitrag anzeigen
        keine sorge...dafür sorgt die Frau im Haus^^
        Jo, das kann ich Bestätigen, haste ne Frau im Haus, mußt Du Fragen bevor man etwas verändern will, sonst gib's Ärger

        Gruß

        Holger

        Kommentar


        • #5
          coole sache nur is die form ja noch besch...und schön weiter die kreise üben

          Kommentar


          • #6
            das schlimmste an der form ist eigentlich das ich das teil festhalten musste. Hatte also keine Hand frei um die andere zu Stützen...vorteil war das ich nicht nur mit der Pinselhand arbeiten musste sondern auch das teil ansich beim Linie ziehen bewegen konnte...aber ich heute irgendwie ne übelst zittrige hand...man könnt meinen ich wäre auf Drogenentzug^^ dabei nehm ich doch keine^^

            war am anfang skeptisch ob ich auf dem ding überhaupt was zustande bringe...und irgendwie macht sowas mehr spaß als auf flachem untergrund, auch wenn mehr schief geht...ich bin komisch

            Kommentar


            • #7
              soooo mir war langweilig. und da ich irgendwie für nix was ich in die Finger bekommen habe der erlabniss bekam das anzumalen musste halt die Rückseite und der Deckel vom Ascher dran glauben.

              hab mir diesmal nen bisschen mehr zeit genommen und das hat geholfen...das weiß is deutlich besser geworden und alles in allem finde ich es doch recht deutlich sauberer als bisherige arbeiten. Scheinbar war ich immer ein bisschen überstürzt bei der sache...

              und Kreise hab ich auch geübt

              ursprünglich war geplant die flächen über und unter dem kreis mit weiß aufzufüllen. Aber ersten hab ich befürchtet das ichs damit versaue, und zweitens siehts mir dann zu sehr nach nem auge aus...
              Angehängte Dateien

              Kommentar

              Unconfigured Ad Widget

              Einklappen
              Lädt...
              X