Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

mattlack

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mattlack

    hi,
    also ich habe in einen klarlack mattpaste hinzugegeben und das ergebniss war ok.
    nun hab ich aber einen läufer oder gardiene hinein gezaubert.
    wenn ich den wegschleife mit 800er,1000er und 2000er danach das ganze mit mattierpaste bearbeite müste ich den schaden doch beseitigt bekommen oder was meint ihr dazu?

    danke und schönen samstag.
    lecker grillen und bier !!!!!!!!!!

  • #2
    ja....das ist scheiße

    poliert man den Mattlack auf, glänzt er :rolleyes:

    dieses Teil nochmal spritzen

    Bei Mattlack, kannst du auf Sicherheit spritzen....ist der Verlauf nicht optimal, ist das nicht so das Problem, das fällt nach dem Durchtrocknen nicht mehr auf.

    Aber Läufer sind das Problem

    Kommentar


    • #3
      ach ja, und zum Finish

      Ich nehme da max 1200 und dann 2000, evtl Abralon 4000 (bei dunklen Tönen)

      Kommentar


      • #4
        oh mann,

        jetzt lese ich es erst "mattierpaste" ....guten Morgen :rolleyes:

        probiers aus...die Version kenn ich noch nicht, kaputt kannste eh nichts mehr machen und berichten wie es funzt

        Kommentar


        • #5
          Moin

          Wird Schei.. aus sehen mit der Mattierungspaste, es bleiben immer kleine Schleifriefen zu sehen oder die Stelle glänzt doch mehr als der lackierte Rest.

          Gruß

          Holger

          Kommentar


          • #6
            wie schauts da mit löser scharf aus ... und dann den geschliffenen läufer nochmal bei lackieren? ist das eventl. ne alternative?

            Kommentar


            • #7
              Original von bullicamper
              wie schauts da mit löser scharf aus ... und dann den geschliffenen läufer nochmal bei lackieren? ist das eventl. ne alternative?
              Den Rand kannste aber nicht Polieren bei Mattlack.

              Es wird zu sehen sein, auf der Fläche, auch wenn Du mit Löser Nebelst, spritze lieber bis zum nächsten Abklebepunkt neu.

              Gruß

              Holger

              Kommentar


              • #8
                am ende wird es doch eh nicht berauschend...das ganze rumexperimentieren macht es doch nicht besser sondern schlechter....

                würd es eher nochmal lacken....der aufwand ist der selbe...

                Kommentar


                • #9
                  Original von donporno
                  am ende wird es doch eh nicht berauschend...das ganze rumexperimentieren macht es doch nicht besser sondern schlechter....

                  würd es eher nochmal lacken....der aufwand ist der selbe...

                  sehe ich auch so....würde es da einen tollen Trick geben, wäre der bestimmt zu einem von uns durchgedrungen

                  Kommentar


                  • #10
                    hallo,
                    wir haben ab und an die Vorgabe eine absolute matte Beschichtung mit max. Restglanz von unter 5 % zu liefern, geht mit Lack nicht, da durch den Härteranteil immer minimaler Restglanz bleibt. Diese Teile werden nach dem Lackieren noch gestrahlt. Aber nicht mit Sand sondern mit Backpulver.
                    ..........der Weg ist das Ziel !

                    Kommentar


                    • #11
                      Original von plasma1210
                      Aber nicht mit Sand sondern mit Backpulver.
                      Habe ich auch noch nicht gehört (gelesen) ?

                      Haste noch etwas mehr Info ?

                      Gruß

                      Holger

                      Kommentar


                      • #12
                        Mattlack serienmäßig

                        Das Sondermodell Alfa Romeo Brera "Italia Independent" ist weltweit auf 900 Exemplare limitiert. Der Sportwagen wird laut Hersteller als eines der ersten Serienfahrzeuge ausschließlich in einem exklusiven Mattlack ("Titan-Matt") verkauft.
                        Angehängte Dateien

                        Kommentar


                        • #13
                          hallöchen...

                          bin neu hier und wollte mal fragen, ob mir jemand weiterhelfen kann.

                          Ich brache unbedingt den Farbcode von diesem Alfa:

                          Alfa Romeo Brera Italia Independent

                          (Titan matt)

                          lg Leppok
                          Angehängte Dateien

                          Kommentar

                          Unconfigured Ad Widget

                          Einklappen
                          Lädt...
                          X