Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gold Lackierung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gold Lackierung

    Hallo Lack-Community.

    Ich bin neu hier und möchte gerne wissen, ob es möglich ist ein schönes Gold zu lackieren?
    Es sollte kein Bronze oder dunkelgold sein, sondern ein echtes schönes leuchtendes Gold.
    Möchte gerne meine Felgen und einige Plastikteile lackieren lassen.

    Danke schon mal vorab für eure Antworten - Gruß Zuzy

  • #2
    jepp, das geht. Sehr feines Silber als Vorlack, dann Candy gelb und Klarlack.
    ..........der Weg ist das Ziel !

    Kommentar


    • #3
      schaut dann so aus

      candy_z1.jpg
      ..........der Weg ist das Ziel !

      Kommentar


      • #4
        Danke - hast du da Erfahrung bzw. hast du das schon mal gemacht??

        Ich habe den New American Candy GOLD im Internet gefunden.
        Dieser besteht aus 1 Liter silbernen Vorlack (sog. Undercoat) und 1 Liter Candy-Lasur (für den Bonbon-Effekt).
        Es werden keine weiteren Zusätze wie Verdünner, Härter etc. benötigt. Vor Anwendung einfach aufrühren, aufspritzen, ablüften, mit Klarlack überlackieren, fertig.

        Kommentar


        • #5
          150 Euronen für das Gedöhns ist etwas fett.
          ..........der Weg ist das Ziel !

          Kommentar


          • #6
            Hehehehehehehe meine Shapes

            Kommentar


            • #7
              jo, die sind nicht getürkt mit Photohop, die sind handmade vom Forumschef !!!!!!!!!
              ..........der Weg ist das Ziel !

              Kommentar


              • #8
                Schäme ich mich jetzt noch für

                War trotzdem ne sau arbeit

                Kommentar


                • #9
                  warum lässt du dir die nicht mit blattgold belegen und dann lackieren???

                  Kommentar


                  • #10
                    @plasma1210: ja € 150,- ist nicht grade billig, aber gibts das wo billiger??
                    @pug81: wer macht das mit dem blattgold, bzw. wo liegt dies preislich??

                    DANKE

                    Kommentar


                    • #11
                      Blattgold ist zwar optisch sehr schön, nur haftet der normal Klarlack nicht wirklich darauf.
                      Zaponklarlacke für Nichteisenmetalle sind noch eine Option, aber der Belastung auf Felgen
                      ist der Zaponklarlack auch nicht gewachsen.
                      ..........der Weg ist das Ziel !

                      Kommentar


                      • #12
                        also ist doch die CANDY Lackierung noch am Besten??
                        Gibst diese Lacke auch wo günstiger als bei lackboerse.de??

                        Kommentar


                        • #13
                          http://www.autolack-versandhandel.de...-a-100-ml.html

                          dann brauchste noch basis farblos \ bc verdünnung \ und einen vorlack

                          gruss

                          Kommentar


                          • #14
                            auf lackboerse.de steht folgendes:

                            Dieser besteht aus 1 Liter silbernen Vorlack (sog. Undercoat) und 1 Liter Candy-Lasur (für den Bonbon-Effekt).
                            Es werden keine weiteren Zusätze wie Verdünner, Härter etc. benötigt. Vor Anwendung einfach aufrühren, aufspritzen, ablüften, mit Klarlack überlackieren, fertig.

                            Kommentar


                            • #15
                              das ist normal. Der Vorlack ist Basislack silber spritzfertig eingestellt.
                              Also rein in die Pistole und drauf. 30 min ablüften lassen, dann den Effektlack drauf.
                              Je mehr du drauflackierst, umso dunkler wird der Goldton.
                              Haust du zuviel drauf, kippt es ins grünliche.
                              Dann nochmal 30 min. ablüften lassen und einen 2K Klarlack drauf.
                              Wichtig !
                              alle Teile mit gleichen Druck , gleichen Spritzabstand und gleicher Anzahl von Spritzgängen lackieren.
                              ..........der Weg ist das Ziel !

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X