Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Marblitzersilber selber machen ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Marblitzersilber selber machen ?

    Hi ihr

    Habe vor mein Moped auch so zu lacken http://www.fahrzeuglackiererforum.de...61.html?t=2461

    Jetzt habe ich nur das Prob das mir mein Silber zu schnell trocknet :-( bzw schon angezogen hat und ich es nicht mehr wirklich mit der Folie weg bekomme. Kleine Flächen klappen gut und ich kann das Silber mit der Folie abziehen damit ein fast reines SCHWARZ übrig bleibt.
    Jemand nen Tipp wie ich das Mipa Silber grob längsamer bekomme ???
    Bzw ich mir ne art Marblitzer selber mische ?
    Oder müss man da nur richtig satt drauf bis alles läuft damit nix trocknet ?????

    Schon mal danke
    Armin

  • #2
    du solltest Wasserbasislack benutzen und kein konventionelles Material.
    Und den WBC dann noch mit Retarder bremsen, dann hast du genug Zeit zum fummeln.

    http://www.mipa.de/d/pi/wbs/WBSRetarder.pdf
    ..........der Weg ist das Ziel !

    Kommentar


    • #3
      Ok schonmal danke.
      Wollte eigentlich alles mit Nitro Lacken machen .
      Wenn ich jetzt eine Schicht WBC auf mein Schwarz mach ( 2K Schwarz bzw Schicht 2K Klarlack geschliffen ) und dann wieder mit BC weiter arbeite, hält mir das dann ???
      Bzw kann ich mir die 2K Schicht mit Wasserbasis sparen ??
      WBC Schwarz und dann WBC Silber drüber ?
      Sorry für die vieleicht dumme frage
      Aber ich habe bis jetzt immer nur Nitrolacke verarbeitet.

      Schon mal Danke

      Kommentar


      • #4
        ich habe mein bike auch so ähnlich lackiert,habe standox silber mit einen langsamer verdünner benutzt.
        wer rechtschreibfehler findet kann diese gerne behalten.mfg.harry

        Kommentar


        • #5
          genau so in der art soll es dann aus sehn .... vieleicht versuch ich noch nen paar skulls mit rein zu machen :-).
          Würde wenn dann Mipa verwenden weil da der rest auch her ist.
          Hast du das silber auf wasserbasis oder war das auch ein nitrolack ??

          Wollte eigentlich alle schichten mit nitrolacken machen.
          Kann man die schichten unter einander mischen ???
          zb.

          ---FÜLLER
          ---BC SCHWARZ+2K KLARLACK ( bzw 2K Uni SCCHWARZ ) in NITRO
          ---zwischenschliff
          ---Dann das silber in WASSERBASIS
          ---Candy in klarem BC und dann wieder 2K Klarlack

          Hält das silber auf dem 2K bzw das candy dann auf dem WBC silber


          Schon mal Danke

          Armin

          Kommentar


          • #6
            hallo,ich benutze nie wasserlacke,habe eerst alles schwartz Standox basis lackiert,dann 2k klarlack,geschliffen,Standox silber mit langsamer verdünner,ganz kurz antrockenen lassen,folie drauf,ne stunde abluften lassen danach mehrere schichten selber gemischten candy drauf also kein HOK,aber zweihorn .
            hoffe konnte helfen.gr.harry
            wer rechtschreibfehler findet kann diese gerne behalten.mfg.harry

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen
            Lädt...
            X