Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Lacke in Klarlack mischmbar?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Lacke in Klarlack mischmbar?

    Wollte euch mal fragen welche Lacke untereinander Mischbar sind.
    Besonders welche Lackarten man in Klarlack mischen kann.

    Ich kippte des öfteren ein kleinen schuss konventionellen Perl lack den ich von meiner Fahrzeuglackierung über habe mit in den Klarlack um ein leichten glitzer Effeckt zu bekommen.

    Mich würde interessieren mit welchen Lackarten ich alles 2k Klarlack mischen kann. Und wodrauf ich achten muss.

    Hoffe meine Frage ist zu verstehen

  • #2
    Theoretisch alle 2K Lacke, am besten auch vom gleich Hersteller.
    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege

    Kommentar


    • #3
      Naja konventionelle Basis lacke kann ich ja auch einmischen. Perl, Metallic etc.
      Deshalb wäre es mal gut zu wissen wodrauf ich da achten muss.

      Wasserbasis geht ja z.B nicht

      Kommentar


      • #4
        Probiers doch mal aus

        Bei 2K Lacken würde ich vorsichtig sein, bzw geht garnicht. Solang ein anderer 2K Lack nicht mindestens den gleichen Härter benötigt... Ich würde es lassen. Conventioneller Basislack und Farbpigmente in Pulverform, ist möglich. Aber wenn du jetzt beispielsweise 1Liter Klarlack mit 250ml farbigen PU Lack mischst, dann gibts sicherlich irgendwo ein Problem...

        Kommentar


        • #5
          ich habe z.b in den klarlack paar mililiter vom imperialblue gemischt und es über schwarz gezogen.

          im schatten uni schwarz und in der sonne kommt der schimmer durch.
          Angehängte Dateien

          Kommentar


          • #6
            Welchen nutzen bringt es wenn du den Lack in den Klarlack mischt ?? Wenn du den Lack vorher drauf spritzt und dann den Klarlack drüber hast du doch den Effekt den du willst ohne Experimente.
            Wenn nur leicht sein soll dann verdünn den Lack und nebel ihn nur leich drüber.
            Ich würd nicht solche experimente Machen wozu auch.

            Kommentar


            • #7
              Erstens weil ich diesen Lackton (Schwarz mit Blau Perl) nicht gefunden habe.
              Zweitens weil ich noch Blau Perl zur hand hatte und es nicht besonders viel Aufwand macht vorm Klarlack gang etwas Perl einzumischen.
              Drittens weil ich spaß am Experimentieren habe

              Kommentar


              • #8
                Ja wenn du erst schwarz lackierst und dann dein Perl Blau drüber und dann Klarlack ist das doch auch nicht mehr Aufwand.
                Denke auch das der Perl Effekt mehr rüber kommt wenn du es nicht mit einmischt.

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen
                Lädt...
                X