Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie lackiere ich sowas am besten ???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie lackiere ich sowas am besten ???

    Hi Leute ,

    ich hab von der Berufsschule den Auftrag bekommen eine Design Lackierung zu machen (jeder muss das machen ) .
    Jedenfalls habe ich mich als untergrund für einen Motorradhelm entschieden und weiss auch schon wie ich den gestalten will.
    Ich weiss nur noch nicht wie ich es am einfachsten machen könnte .
    Ich habe keine Airbrush kenntnisse und auch sonst keine erfahrung damit .
    Ich werde es halt ganz normal lackieren .

    Hier mal ein Bild welches ich mit Photoshop als Skizze gemacht habe.

    Helm.jpg

    Wäre für jede hilfe dankbar !


    Gruß Tobi
    Zuletzt geändert von Holger; 26.08.2009, 20:10. Grund: Bild falsch eingestellt

  • #2
    ja was hast du den überhaupt genau vor?

    sollte auf den Helm Solche Quadrate und als Untergrund Grün

    oder möchtest du von uns Ideen haben

    Kommentar


    • #3
      Also so wie der Helm auf dem Bild aussieht , würde ich den halt gerne auch lackieren .
      Ich hab mir halt gedacht der Helm erstmal Gift Grün zu lackieren und dann die kästchen abkleben oder so ......und dann schwarz met. drüber und die Folie wieder abziehen .
      Oder mit linienband , ich weiss es nicht ^^.

      So wäre ich das jetzt angegangen ......ich wollte einfach nur fragen ob einer weiss wie man sowas einfacher machen könnte .

      Kommentar


      • #4
        Ja mit abkleben ist das so ne Sache, erstens sehr viel Arbeit, zweitens musste schon sehr sauber arbeiten damit die Kästchen auch wirklich Quadratisch werden, und dann haste eigentlich
        immer einen Übergang, ganz vom unterlaufen des Klebebands abgesehen!

        Kommentar


        • #5
          ich müsste mal schauen obs in nem büro bedarfs laden schon so fertige kästchen gibt ^^ , die müsste ich dann nur noch aufkleben ............vielleicht kommts auch ganz gut rüber wenn die nicht so akorat geklebt sind ......naja mal sehen , danke dir schonmal ,

          Kommentar


          • #6
            was möglich wäre, wenn du den Helm abklebst mit Maskierfolie aus dem Airbrushbereich
            UND DAN DIE RÄNDER MIT EINER AIRBRUSH SANFT DEN ÜBERGANG MACHST UND NUR FEIN ANNEBELST , dann hättest du mal zumindest keine Übergänge

            Kommentar


            • #7
              okay , ich werds mal versuchen , danke dir .

              Kommentar


              • #8
                wenn der Helm lackiert ist bitte uns mit einem Bild das Ergebnis mitteilen

                Kommentar


                • #9
                  Genau das ist Sinn und Zweck der Hausaufgabe:

                  Dass du dir den Kopf zerbrichst, wie wohl die beste Lösung ausschauen könnte.

                  Und du wirst feststellen, dass nicht alles auf Anhieb klappt.
                  Und ob die Tipps der anderen Usern was taugen.

                  Aber das ist okay so, du sollst Fehler machen und daraus lernen.

                  Kommentar


                  • #10
                    also das muster war keine vorlage von der schule , das hab ich mir selber eingebrockt .......naja egal , ich werde es jetzt mal angehen .......wird schon klappen ........ein bild wird dann kommen wenns fertig ist .

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von R6 Power Beitrag anzeigen
                      Ich weiss nur noch nicht wie ich es am einfachsten machen könnte .
                      Ich habe keine Airbrush kenntnisse und auch sonst keine erfahrung damit .
                      Ich werde es halt ganz normal lackieren .
                      Oh oh, da hast Du Dir aber was echt kompliziertes ausgesucht. Wenn Du keine Erfahrung hast, kann das ganz leicht in die Hose gehen.

                      Ich würde mir Streifen von Karos plotten lassen (macht jeder Beschrifter/Werbetechniker für ein paar Euros), weil das einfacher ist, als freihändig Gitter abzukleben.

                      Dann musst Du natürlich andersherum lacken: Also erst schwarz und dann grün. Wobei das Kacka ist, denn das Giftgrün wird nur schlecht auf dem schwarz decken.

                      Vielleicht kannst Du ja das Muster invertieren (schwarzer Helm mit grünen Karos).

                      Viel Glück!

                      Thomas
                      RTFM!

                      Kommentar


                      • #12
                        oder

                        grün lacken.....Rechtecke plottern lassen, genau so wie du sie willst mit dem Abstand usw und draufkleben (nass)

                        natürlich nicht einzeln sondern komplett übertragen und was zuviel ist entfernen.
                        Evtl mit einer Lösemittelfesten Folie und Klarlack.

                        Wenn das in der Berufschule überhaupt erlaubt ist und nicht mit Betrug geahndet wird^^

                        Kommentar


                        • #13
                          soo kleiner zwischen bericht ............ich hab mir eure tips mal durch den kopf gehen lassen und ich weiss das es echt ne sau schwere arbeit sein wird .
                          Meine Mum hatte noch so etiketten wo man Ordner etc. mit bekleben und beschriften kann , diese werde ich in quadrate schneiden und draufkleben !
                          Auch das mit der Symetrie habe ich mir durch den kopf gehen lassen und bin daher drauf gekommen , das ich die nicht 100% symetrisch aufkleben werde .

                          Das das grün nicht so gut auf schwarz deckt war mir auch klar , wobei es vielleicht garnicht so schlecht aussehen würde , wenn es einfach nur lasierend ist .

                          Naja mal sehen , der Helm ist jetzt gefüllert und vielleicht lacke ich den morgen schon schwarz .

                          Ich werd einfach mal mein bestes geben und wenns in die hose geht hab ich halt pech gehabt ^^.


                          Bis denne


                          Gruß Tobi

                          Kommentar


                          • #14
                            Äh, wenn Du Ordneretiketten nimmst, kann es gut sein, daß Du nachher ne Menge Kleberückstände hast....

                            Thomas
                            RTFM!

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
                              Äh, wenn Du Ordneretiketten nimmst, kann es gut sein, daß Du nachher ne Menge Kleberückstände hast....

                              Thomas
                              wenn das der fall sein wird , wie bekomme ich die reste am besten runter ? mit silikonentferner ?

                              ich mein , die dinger kleben nicht sonderlich stark , habs ausprobiert .......deswegen denke ich das es klappen wird .

                              vorallem kommt ja auch keine hitze drauf .

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X