Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zum Chromlack

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zum Chromlack

    Hallo, ich möchte gerne Alufelgen im Chromedesign lackieren.Hab mir nun in der Bucht die Lasur gekauft.
    Nun soll man ja die Felgen Schwarz lackieren und 2-3 Tage ablüften lassen.So weit so gut.

    Wenn ich nun die Chromlasur auf das Schwarz nebel, kann ich dann hinterher ohne weiteres Klarlack drauf machen?? Was hat das mit dem Absperrlack auf sich

    Bin für jeden Tip dankbar

    Gruss
    Andreas

  • #2
    Nein nachdem du den Chromlack aufgetragen hast solltet du in bei 60 Grad ca 1 Stunde trocknen.
    Der Absperrlack wird als Zwischenschicht lackiert um den Klarlack nicht direkt auf den Chromlack zu lackieren. Dies beeinflußt jedoch die Haftungseigenschaften negativ. Am besten sind Systeme ohne Absperrlack.

    So sollte das dann Aussehen ohne Absperrlack


    Bild029.jpg

    Kommentar


    • #3
      Ok alles klar, ich hab mich mal versucht mit dem Chromlack.Sieht leider aus wie Felgensilber, was könnte ich denn falsch gemacht haben??
      MfG

      Kommentar


      • #4
        Zu wenig Druck
        Zu viel Material
        Falsche Technik
        Scheiss Chromlack

        Kommentar


        • #5
          Trifft glaube ich alles zu, den Lack hab ich 0,5l bei egay für 30 e gekauft.. in deren anleitung steht das man max 1.0 bar nehmen soll.

          Kommentar


          • #6
            Hab gestern zufällig auf der Röhre ein Video gefunden, bei dem der Chromlack wirklich sehr gut aussah. Aber mich hat gewundert, dass die zu zweit massig Zeug aufgetragen haben und das Teil nur noch getropft hat. Am Ende wurde dann alles noch "Trockengepustet". Was ist das für ein Verfahren?

            hier das Video: http://www.youtube.com/watch?v=cpocdmWq7XE

            Kommentar


            • #7
              Das Verfahren im Video hat nicht mit dem Chromlack zu tun. Das ist ein chemisches Verfahren und nennt sich Verspiegeln. Dabei werden verschiedene Komponenten aufgetragen und diese Reagieren dann miteinander.

              Kommentar


              • #8
                ich dachte schon, irgendwas ist komisch da dran...

                Kommentar


                • #9
                  ist es wichtig 60grad zu haben ?

                  Kommentar


                  • #10
                    Um die Haftungseigenschaften zu verbessern ist es wichtig. Es geht jedoch auch ohne.

                    Kommentar


                    • #11
                      Tweety001900, kannst du mir bitte in wenigen Schritten erzählen wie du den Koti so hinbekommen hast?
                      Wenn so die Felgen ausschauen würden, dann wäre ich, bzw. mein Kunde zufrieden..

                      Vielen Dank schonmal im voraus

                      MfG
                      Andreas

                      Kommentar


                      • #12
                        Im Prinzip haben schon alle geschrieben wie es geht. Perfekter Untergrund, Nebeln. Aber am wichtigsten sind die verwendeten Materialien. Nicht jeder der schreibt er habe Chromlack verkauft auch Chromlack. Viele Systeme sind einfach nicht ihr Geld wert.

                        Kommentar


                        • #13
                          Also ich habe gestern nochmal ein Probestück gemacht mit dem "Chromlack" gemacht.Sieht eigentlich ganz gut aus.Kann ich auf den Chromlack nun direkt 2K HS Klarlack drauf lackieren??
                          MfG

                          Kommentar


                          • #14
                            Können kannst du schon aber wenn du das machst geht der Chromlack kaputt. In dem Moment wo der Klarlack auf das Chrom trifft wird daraus nur ein matter Alueffekt. Man muss wirklich speziellen dafür abgestimmten Klarlack verwenden.

                            Kommentar


                            • #15
                              Und woher bekomme ich diesen "speziellen" Klarlack?
                              MFG

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X