Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nochmal Thema Pearl

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nochmal Thema Pearl

    Hi, ich hab da nochmal eine Frage zu Pearl Lackierung.
    Ich habe Motorradteile (2-farbig), welche den Farbton Pearl Crystal White haben. Die Farbe besteht aus Basislack und Effektlack.
    Folgendes hab ich nun versucht. Basislack - Effektlack - Klarlack. Der Farbton ist schon beim Effektlack etwas gelblich geworden.
    Gegenüber den anderen original Farbstellen gutsichtbar. Würd ich den Basislack ohne Effektlack aufbringen, passt der Farbton, aber das Glitzern
    im Sonnenlicht fehlt (logischerweise)
    Irgendwas läuft da doch verkehrt. Ich kann mir nicht vorstellen das dem Basislack bestimmte Anteile vom Effektlack beigemischt werden oder ?
    Sicher wisst ihr da mehr als ich oder ?

    Gruß Loom

  • #2
    Zu hohe Schichtstärke des Effektlackes oder der falsche.

    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
    Francis Picabia 1879-1953

    Kommentar


    • #3
      Das würde also heissen in meinem Falle, 2 Schichten Effektlack sind dann doch zu viel. Bei dem Unterschied im Moment
      könnte man meinen es wären 4-5 Schichten.
      Ich weiß nicht wie der Lack in der Dose aussehen soll. Schon da ist er ganz leicht gelblich.

      Kommentar


      • #4
        Es gibt zum Teil auch mehrere Nuancen.
        Die Frage ist welche im Werk genommen wurde.
        Im Zweifel und ganz bescheidener Passgenauigkeit muss alles Lackiert werden.

        Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
        Francis Picabia 1879-1953

        Kommentar


        • #5
          Habe hier einfach einige Muster gemacht um zu sehen was am besten kommt:
          2 und 3 Basis mit 2 und 3 Effekt, also insgesamt 4 Muster. 3 Basis mit 2 Effekt ists dann geworden.

          lf.jpg

          Kommentar


          • #6
            sieht gut aus.
            Phantom Mit der original Farbabgabe NH 193 P dachte ich mir, die Sachen sind "genormt" Vom Gefühl her wäre ein kpl farbloser Effektlack bestimmt besser.
            Eine Möglichkeit.... Veränderung des Lackes aufgrund des Alters. Nun bin ich kein Experte ob sich Effektlack nach Jahren verändert..
            Alternativ würde ich den Effektlack nochmal von einem anderen Hersteller testen. Hatte da schon Erfahrungen mit einem Rotton gehabt der total anders war.
            Vom anderen Hersteller stimmte er.

            Kommentar


            • #7
              Nur der Original Lackhersteller hat die genaue Mischformel.
              Alle anderen Mischen nach.
              Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
              Francis Picabia 1879-1953

              Kommentar


              • #8
                Honda wird mir nicht weiterhelfen (wollen) denk ich

                Kommentar


                • #9
                  Wenn der Händler Lack bestellen kann.
                  Kostet mehr und passt auch nicht immer.
                  Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
                  Francis Picabia 1879-1953

                  Kommentar


                  • #10
                    Also werde ich mit den mir vorhandenen Mitteln weiter machen. Ich danke euch für euro Info`s

                    Kommentar

                    Unconfigured Ad Widget

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X