Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reflektierende Partikel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Reflektierende Partikel

    Hallo,

    ich hoffe das ich hier richtig bin, ich konnte leider kein Forum finden das genau auf meine Frage passt.
    Ich will Metall (Reißverschluss bzw. dessen Griff) mit transparentem flüssigem Gummi überziehen. Diesem Gummi will ich vorher Partikel zufügen damit das Metall reflektiert wenn es im Dunkeln angestrahlt wird. Gibt es solche Partikel und wo bekomme ich so etwas?

    Vielen Dank,

    Simon

  • #2
    Gibt es einen Gummi, mit dem man Reißverschlüsse überziehen kann? Und die Funktion nicht beeinträchtigt wird??

    An den Partikel soll es nicht liegen.

    Kommentar


    • #3
      Ich will nur den Griff (nennt man das so?) des Reißverschlusses überziehen, nicht den Verschluss selber. Hier mit: http://www.plastidip.de

      Kommentar


      • #4
        Zitat von b2b Beitrag anzeigen
        An den Partikel soll es nicht liegen.
        Wo bekomme ich die denn her bzw. welche sollte ich da nehmen?

        Danke!

        Kommentar


        • #5
          Info: Flakes

          Vielleicht weiß plasma1210 , ob sie im Shop schon erhältlich sind.

          Kommentar


          • #6
            da müssen wir vorerst noch passen, Verhandlungen mit Herstellern laufen, zieht sich aber.
            ..........der Weg ist das Ziel !

            Kommentar


            • #7
              Was ich mir auch vorstellen könnte, wäre erst eine Lackierung mit einem reflektierenden Lack und dann der transparente Gummiüberzug. Womit werden eigentlich Verkehrsschilder bedruckt/lackiert? Die reflektieren ja auch schon bei relativ schwacher Anstrahlung.

              Kommentar


              • #8
                Verkehrsschilder werden foliert mit Katzenaugeneffektfolie.

                Kommentar


                • #9
                  hmmm Also ich glaub das die Flakes für nen "Spritz" Lack untergehen da das Material zu dicht ist.

                  Hab schon mal was ähnliches ausprobiert mit nem Amerikanischen lagerschutzlack für die Auflagebolzen von Kurzstrecken-Raketen ja ja hört sich jetzt Spektakulär an aber ist im Prinzip fast das gleiche vom Material wie der Liquid Gummi hier.

                  Ich würds mal mit etwas groberen Flakes probieren z.B. für ne Wandfarbe und die gibt es in allen Farben in jedem Baumarkt für wenig Geld !

                  Kommentar

                  Unconfigured Ad Widget

                  Einklappen
                  Lädt...
                  X