Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Effektlack TEile einzeln lackieren ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Effektlack TEile einzeln lackieren ?

    Hi

    wie sieht es aus bei Perleffektlacken oder bei Flipflop mit lackieren in einzelteilen ? Geht das oder passt das dann vom Farbton etc her nicht ? Das ist das was mich davon abhällt das nochmal zu machen beim ersten Perleffekt hab ich das zwar am Stück gemacht sah aber recht geschissen aus ! Gut da hatte ich auch keine Erfahrung und viel zu wenig Lasur drauf !



    wird schwarzvorlackiert und dann eben der Lack !

    Kann mir da einer was dazu sagen ?

    MfG

    Thomas
    Angehängte Dateien

  • #2
    Moin,

    erstmal ändere Bitte dein Bild.
    Unsere Regeln

    Bilder einfügen.

    Die Antwort:

    Immer Komplett lackieren, bringt weniger Probleme mit dem Farbton.

    Gruß

    Holger

    Kommentar


    • #3
      Hi,
      ja emfehlenswert ist komplett lacken aber wenn es halt nich anders geht kann man auch in Teilen lacken ....wichtig dabei ist das die Teile so liegen wie sie später auch am Auto verbaut sind....sonst hast du ein Heller/dunkler-Problem..

      lg

      Kommentar


      • #4
        Zitat von majeston Beitrag anzeigen
        kann man auch in Teilen lacken ....wichtig dabei ist das die Teile so liegen wie sie später auch am Auto verbaut sind....

        Das will ich z. B. bei einem Flip Flop Lack sehen

        Bei einigen Perltönen kann es noch hinhauen, aber man sollte schon Wissen mit welchen.

        Gruß

        Holger

        Kommentar


        • #5
          tu dir selbst einen Gefallen und lackiere es im zusammengebauten Zustand !!!

          Kommentar


          • #6
            Zitat von rene Beitrag anzeigen
            tu dir selbst einen Gefallen und lackiere es im zusammengebauten Zustand !!!
            ...weil wegen besser und so.....

            Man lackiert die Teile einzeln immer anders als wenn sie angebaut wären.

            Kommentar


            • #7
              @Holger

              Ja sorry habe es auf die meisten Perl-Lacke bezogen.....
              ist natürlich nicht empfehlenswert für Flip Flop Lacke....

              Kommentar


              • #8
                einzele Teile sollte man nicht bei Flip-Flop nachlackieren..immer im verbund..das heißt angrenzende Teile einlackieren....habens immer so gemacht bei Standox Flip Flop.....unterschied war nicht zu sehen.....sollte es ein extremer Ton sein..dann hilft her nur..die ganze Seite zu lackieren!
                Zur Antwort:
                wichtig dabei ist das die Teile so liegen wie sie später auch am Auto verbaut sind....sonst hast du ein Heller/dunkler-Problem..
                Habe ich erst letztens auf DEMAX gesehen..war so eine Show wo Autos aufgemotzt wurden..die haben die Kotflügel liegend lackiert..dann alles zusammengebaut und festgestellt...der Farbton war anders! :
                mfg Ralf

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Schnapadäus Beitrag anzeigen
                  Habe ich erst letztens auf DEMAX gesehen..war so eine Show wo Autos aufgemotzt wurden..die haben die Kotflügel liegend lackiert..dann alles zusammengebaut und festgestellt...der Farbton war anders! :
                  mfg Ralf

                  das sind ja auch alles Profis dort, und haben alle jahrelange Erfahrung

                  die haben aber vajessen hier mal zu lesen

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo, ich muss diesen Thread wieder ausgraben weil ich sonst nichts passendes zu meinem Problem gefunden habe.

                    Bin gerade bei der Restauration eines Porsche 924. Das gute Stück bekommt auch ne Komplettlackierung.
                    Die Frage ist, wie wichtig ist die Einzelteile so zu lackieren wie sie eingebaut sind. Also eher wie genau müssen die Winkel stimmen, denn alles eingebaut zu lackieren ist nicht ganz möglich. Die Scheinwerferabdeckungen bereiten mir Kopfzerbrechen.

                    Bitte um Ratschläge

                    So soll das ganze dann aussehen. Farbe ist Porsche Irisblau Pearl
                    Ist dieser Farbton recht problematisch?
                    Angehängte Dateien

                    Kommentar


                    • #11
                      Bei einem Perllack sollte es nicht so große Probleme geben, achte nur auf die gleiche Anzahl der Spritzgänge.

                      Ansonsten kann man auch solche Blenden mit Doppelseitigen Klebeband fixieren, nur dann natürlich ohne forcierte Trocknung.
                      Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
                      Francis Picabia 1879-1953

                      Kommentar


                      • #12
                        "colad-rallye-tape" hilft auch! ist n 19 mm klebeband, schwarz-weiß kariert. einfach an alle ecken hingeklebt, super deckkraftkontrolle.

                        Kommentar

                        Unconfigured Ad Widget

                        Einklappen
                        Lädt...
                        X