Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage nach dem richtigen Füller bzw Rostgrund

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage nach dem richtigen Füller bzw Rostgrund

    Hallo, ich bin neu hier und hätte da gleich mal ne Frage! Hab auch schon die schöne Anleitung gelesen, aber ganz hilft sie mir nicht weiter!

    Ich restauriere grad nen E30, den haben die vor 15 Jahren mal Effektlack verpasst und den schleif ich jetzt komplett runter! Im Heckbereich muss ich bis auf die alte Grundierung bzw ziemlich oft bis aufs blanke Blech runter!
    Was nimmt man da für ne Grundierung bzw Füller zum Lackaufbau. Bei unserem Händler hier gibts das Mipa-Sortiment. Aber da gibts ja 1 und 2K füller usw. Ich denk ich werde auf jeden Fall was mit Rostschutz brauchen da ich ja wie gesagt den serienmäßigen fast komplett runter hab!

    - Was nimmt man da für ein Produkt??
    - Reicht ne Spraydose oder soll ich mit der Lackierpistole?



    Danke und Grüsse

  • #2
    Zitat von fun-ta Beitrag anzeigen
    - Reicht ne Spraydose oder
    Naja, für einen Neuaufbau nicht das Ultimo.

    Was wäre mit einem 2 K EP Grundfüller oder Washprimer in Kombi mit nem 2 K HS Füller!
    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
    Francis Picabia 1879-1953

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Phantom Beitrag anzeigen

      Was wäre mit einem 2 K EP Grundfüller
      Bietet der "genügend" Rostschutz? Ich kenn mich mit "grundierungen" nicht so gut aus

      Kommentar


      • #4

        http://www.fahrzeuglackiererforum.de...ller-t406.html

        Kommentar


        • #5
          Ja hallo danke für die Tipps!

          ich nehm jetzt EP Grundierfüller!

          Habt ihr Favoriten von herstellern?? Der örtliche Teile-Händler hat MIPA im Programm, jetzt hat mir aber jemand erzählt das wäre ein "Baumarktprodukt"

          Danke

          Kommentar


          • #6
            Hallo!

            Da gehen Meinungen einfach auseinander, weil jeder seinen eigenen faforiten hat!

            Mipa ist absolute kein Baumarktprodukt. Ich verarbeite mipa sehr gerne und bin auch meistens zufrieden!

            Wenn ich nicht zufrieden war lag es an mir selber!
            Wo ich letztens bei mipa kotzen konnte war der Wasserlack! Trocknung in der garage ca 2.5 stunden! Ich hasse Autolacke auf wasserbasis :(

            gruss
            Stefan
            Schau in der U-Bahn nicht aus dem Fenster, wenn dir jemand versucht in die Augen zu schauen, sondern schenke ein Lächeln und das lächeln kommt meistens zurück!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Vampier79 Beitrag anzeigen
              Hallo!

              Wo ich letztens bei mipa kotzen konnte war der Wasserlack! Trocknung in der garage ca 2.5 stunden! Ich hasse Autolacke auf wasserbasis :(

              gruss
              Stefan
              hehe kenn ich!
              ohne gutem Luftaustausch tut sich da nichts...

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Paddy Beitrag anzeigen
                hehe kenn ich!
                ohne gutem Luftaustausch tut sich da nichts...
                Aber das könnten die doch draufschreiben!:(
                Das nächste mal weiss ich es!
                Aber ich glaub wenn mal nur noch Wasserlacke erlaubt sind hör ich auf mit dem lackieren! Das macht doch keinen Spass!
                Schau in der U-Bahn nicht aus dem Fenster, wenn dir jemand versucht in die Augen zu schauen, sondern schenke ein Lächeln und das lächeln kommt meistens zurück!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Vampier79 Beitrag anzeigen
                  Aber das könnten die doch draufschreiben!:(
                  Das nächste mal weiss ich es!
                  Aber ich glaub wenn mal nur noch Wasserlacke erlaubt sind hör ich auf mit dem lackieren! Das macht doch keinen Spass!
                  das reinigen der Pistole ist dafür einfacher

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Paddy Beitrag anzeigen
                    das reinigen der Pistole ist dafür einfacher
                    Findest Du?????????????
                    Ich hab mir da einen extra Pistolenreiniger für wasserlacke geholt und das einzige was sehr viel tat war schäumen! grrrr
                    Schau in der U-Bahn nicht aus dem Fenster, wenn dir jemand versucht in die Augen zu schauen, sondern schenke ein Lächeln und das lächeln kommt meistens zurück!

                    Kommentar


                    • #11
                      Kann man auch die brantho korrux nitrofest Grundierung nehmen oder ist der eher für den Unterboden geeignet?

                      Es geht darum das der Wagen nicht sofort Lackiert werden kann und da soll die Grundierung doch sehr haltbar sein ohne Lackauftrag.

                      Wie verträgt sich die Grundierung mit Metallic Lacken?

                      Kommentar


                      • #12
                        hat keiner erfahrung mit brantho korrux nitrofest?

                        Kommentar

                        Unconfigured Ad Widget

                        Einklappen
                        Lädt...
                        X