Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Feinspachtel auch nassschleifen ??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Feinspachtel auch nassschleifen ??

    Hallo,
    nach der Komplettentlackung habe ich meinen Wagen mit 2K-Epoxyprimer gespritzt. Jetzt bin ich am verspachteln der Schweissnähte und Beulen und frage mich ob ich den Feinspachtel auch nassschleifen kann. Soll ja hygroskopisch sein

    Snake

  • #2
    nur trocken! am besten mit klotz/hobel/...
    den anschließenden füller kannste zur not naßschleifen.

    Kommentar


    • #3
      Danke für die schnelle Antwort

      Snake

      Kommentar


      • #4
        Ich weiß das man Spachtel nicht nass schleifen tut aber warum? Saugt er sich voll und kommt es dann zu haftungsproblemen

        Kommentar


        • #5
          saugt sich mit wasser voll und das will irgendwann wieder raus
          folge alles platzt auf

          Kommentar


          • #6
            Ja das hatte ich mir fast gedacht aber frage halt auch gerne

            Kommentar


            • #7
              wer nicht fragt bleibt dumm , wer fragt wirkt für 5 min dumm

              Kommentar


              • #8
                Pitbullger, dazu is das Forum da, damit du nachfragen kannst wenn du etwas nicht weißt

                Kommentar


                • #9
                  oh das ist aber alles nett in diesem forum

                  Kommentar

                  Unconfigured Ad Widget

                  Einklappen
                  Lädt...
                  X