Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zum Einsatz von Washprimer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zum Einsatz von Washprimer

    Hi grüße euch und zwar will ich bald vom Kumpel die Karre Lackieren!
    Ist ein gepflegter Wagen das heißt die Lackierung is noch in einen sehr Guten Zustand ist aber ein dunkleres blau ...und der Kollege will ein weiß drauf haben!Und da wäre ja nen hellerer Untergrund schon besser!
    Meine Frage die komplette Karre komplett Nass durchschleifen dann den Washprimer drauf und dann Nass in Nass das weiß hinter her ...dürfte doch eig kein Problem sein oder ?

    bitte helft mir !

    danke
    lg

  • #2
    was soll der Washprimer auf einem intaktem Altlack ?
    ..........der Weg ist das Ziel !

    Kommentar


    • #3
      Jap genau ....müsste doch eigentlich möglich sein oder ?
      Wie gesagt die Lackierung die im moment drauf ist ist noch top und ich möchte mir einfach nur das scheiß Zwischenschleifen sparen und auch nicht unbedingt die ganze karre hellgrau oder weiß Füllern damit die Farbe gut deckt ....
      lg

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Mad Beitrag anzeigen
        Jap genau ....müsste doch eigentlich möglich sein oder ?
        Noch mal von andere Seite.

        Was willst Du mit Washprimer auf einen intakten Lack?

        Ein Washprimer ist für Blankes oder Fehlstellen vom durchschliff bevor gefüllert wird.

        Ergo braucht die Karre nicht Komplett geprimert bzw. gefüllert werden.
        Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
        Francis Picabia 1879-1953

        Kommentar


        • #5
          Wann setzt man bei blankem Blech eigentlich Washprimer und wann besser 2K-EP-Grund ein?

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen
          Lädt...
          X