Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Glasfaserspachtel ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Glasfaserspachtel ?

    Hallo,

    nach einer gewissen Zeit frage ich mich, ob diese Arbeit Fachgerecht ist ?


    Ist es Fachgerecht Glasfaserspachtel mit Feinspachtel zu mischen und das so zu verwenden?

    Wir nennen das Sauerkraut sieht schon fast danach aus.

    Gibt es Vorteile: Also beim Verarbeiten: Ja! Flächen bekomme ich leichter hingeschliffen.

    Nachteile: Glaserfaserspachtel ist teurer.

    Gibt es noch weitere Vorteile oder Nachteile, die ich als Azubi nicht weiß.

    Ok nächsten Monat Gesellenprüfung


    Ps: Kann die Spachtelstelle sich im nachhinein markieren z.B 1 Jahr später

    Vielen Dank schonmal !

  • #2
    Immer ne Frage, der Beschädigung

    Was ist Fachgerecht???

    Es ist ja auch nicht fachgerecht, Läufer mit ner Nagelfeile zu schleifen............... aber es funzt ^^



    Genauso wie eine Sauerkrautmischung

    Kommentar


    • #3
      Hab das schon des öfteren gemacht und das auch bedenkenlos bei meinem auto. ist jetzt ca 1,5 jahre her und da hat sich nix markiert

      Kommentar


      • #4
        Mach ich auch öfter - gibt keine Probleme.
        RTFM!

        Kommentar


        • #5
          praktizieren wir auch so.........................

          Kommentar


          • #6
            Ja. sollte kein Problem sein. Machen wir ebenfalls so. Lässt sich ja auch leichter schleifen.

            Kommentar


            • #7
              Wie? Die beiden kann man mischen? Wie geil, das muß ich mir mal gleich notieren. Sehr gut zu wissen. Da wäre ich nicht im Traum drangegangen sowas auszuprobieren.
              Gruß Daniel

              Kommentar


              • #8
                Ja, wenn große Stellen gespachtelt werden sollen, ziehen wir erstmal eine Schicht nur Glasfaserspachtel. anschließend anschleifen und dann eine 50/50 Mischung. Geht wunderbar!

                Kommentar


                • #9
                  Cool! Probiere ich das nächste mal aus, falls ich sowas mal wieder hab.
                  Gruß Daniel

                  Kommentar


                  • #10
                    Du meinst Xylol.
                    Ist aber nicht der Härter für Spachtel.

                    Bei Spachtel ist es Dibenzoylperoxid welches mit dem im Spachtel vorhandenen Styrol
                    die Chemische Reaktion auslöst wo durch das ganze dann Härtet.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Dangermad

                      Bzw. machen wir es Kurz und schmerzlos sind die meisten Spachtelarten auf der Basis?
                      Bindemittelbasis: ungesättigtes Polyesterharz.

                      Kommentar


                      • #12
                        ABSOLUTER MURKS ! ZEICHNET SICH DEFINITIV AB IN EIN PAAR MONATEN !
                        An dieser Stelle würd ich mich fragen ob der Karosseriebauer nur blank machen kann oder auch ausbeulen?

                        Wie groß muß eine Schadestelle sein damit man sie mit Glasfaser und Polyesterspachtel gleichzeitig spachteln muß?
                        Was kommt danach drauf Spritzspachtel ? Um kleine Poren noch zu schließen.


                        MERKE : Spachtel ist dafür gedacht um kleinere Beulen oder Unebenheiten die beim Ausbeulen entstehen auszugleichen. ALLES ANDERE IST MURKS !
                        SPACHTEL IST NICHT DAFÜR DA UM GANZE SEITEN ZU MODELLIEREN !

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Lackyluke28 Beitrag anzeigen
                          ABSOLUTER MURKS ! ZEICHNET SICH DEFINITIV AB IN EIN PAAR MONATEN !
                          An dieser Stelle würd ich mich fragen ob der Karosseriebauer nur blank machen kann oder auch ausbeulen?

                          Wie groß muß eine Schadestelle sein damit man sie mit Glasfaser und Polyesterspachtel gleichzeitig spachteln muß?
                          Was kommt danach drauf Spritzspachtel ? Um kleine Poren noch zu schließen.


                          MERKE : Spachtel ist dafür gedacht um kleinere Beulen oder Unebenheiten die beim Ausbeulen entstehen auszugleichen. ALLES ANDERE IST MURKS !
                          SPACHTEL IST NICHT DAFÜR DA UM GANZE SEITEN ZU MODELLIEREN !
                          grundsetzlich geb ich dir recht,,blechschlossser kloppen drei mal druf ufs blech und sagen --allet gut -->ab zum lacker ..und das iss nich korreckt..
                          über diese art und weise der reparatur köönt man bücher schreiben und so mach ein lackierer könnt darüber seine memoaren niederlegen..
                          aber es hilft nichts ,,,die autos müssen fertig und der lackierer iss da nun mal fast das letzte glied inner reihe und muß immer das beste draus machen,,

                          zum spachtel,,,
                          die ganze mischereih mit faser und polyerster oder füllspachtel -->> funst-->> haut absolut hin,,,,ein bischen die regeln einhalten ..wie tiefe beulen mit reinem faserspachtel --dann nen bischen mischen untereinander sodas er sich besser schleifen läst...es geht sogar faserspachtel mit streichplastik (streichspachtel)zu mischen,,,wird auch hart und ergibt keine probleme ....im gegenteil,,ich hab damit sogar gute erfahrung gemacht das sich viel weniger luftlöcher sich dann im faserspachtel bilden,,,
                          klar makieren kann sich immer mal was ,,aber das hat auch ursachen die meiner meinung nich zwingend von der spachtelsorte herrufen,,,
                          typisches beispiel dafür sind so sachen --> ich spachtel mal die blechvertiefung vom vw-zeichen im heckdekel zu (damals golf 2- 3 oder vento)war sehr beliebt ,,dat geht inne hose,,wird sich immer markieren da der spachtel einfällt
                          oder bei teilersatz--blechansätze ohne verzinnung,,,man wird nach dem aushärtung des spachtels oft die schweißpunkte vom ansetzen sehn...
                          grundsätzliches ..modelieren auf fast-glattem untergrundoder konturen wie kantennachbildung mit spachtel iss absolut möglich und auch haltbar....
                          wers nicht glaubt ich kanns belegen ,
                          ,,sogar bei Lanz Buldog klapps und da wackelt gewaltig die karosse,,,
                          ich wil hier keinen belehren,,,es stecken aber viele hauptberufliche arbeitsjahre nur im vorbereitungbereich
                          und 7 jahre private resturationsarbeiten dahinter,,
                          vieles iss dokumentiert um solche aussagen wie über mir---(spachtel in hohen stärken hält nich-bzw, ergibt nach austrocknung kein gutes ergebniss) zu revedieren,,,
                          grruß matze
                          Spachteln ist meine Leidenschaft

                          Kommentar

                          Unconfigured Ad Widget

                          Einklappen
                          Lädt...
                          X