Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kann man Epoxy Kleber mit Epoxy Grundierung nass in nass überlackieren?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kann man Epoxy Kleber mit Epoxy Grundierung nass in nass überlackieren?

    Hiho

    Ist es möglich ein Epoxyharz nach wenigen Stunden schon mit Epoxy Grundierung über zu lackieren, ohne das der weitere Lackaufbau Probleme bereitet? Eine GFK Form soll innen mit Epoxy Harz geschwemmt werden. Diese Form ist geschlossen. Das Harz wird nur über ein kleines Löchlein eingebracht. Damit es schneller geht, würde ich gern gleich nach dem beginn des Härtens, also noch bevor es richtig hart geworden ist, mit EP Grundierung überlackieren wollen. Dann 24 Stunden trocknen lassen, danach Wasserbasis und Klarlack drauf.

    Gibts daran etwas auszusetzen?

    Das entsprechende Epoxy Harz ist nicht ausgasend. Zumindest laut R&G Beratung.

  • #2
    Das wird so nicht klappen, denn das ganze wird reißen und platzen. Ich tät grundsätzlich erst austrocknen lassen. Vor allem kannst du dann denn Untergrund noch schön anschleifen und bekommst sicher ein saubereres Bild vom Untergrund her.

    Kommentar


    • #3
      Danke & schade...

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Martininii Beitrag anzeigen
        dann 24 Stunden trocknen lassen...

        Gibts daran etwas auszusetzen?
        hä? wat hast n du vor?

        wenn du 24 std zeit hast die ep-grundierung trocknen zu lassen,
        nutz doch lieber die zeit um das harz durchhärten zu lassen.

        warum kein polyester?
        verwendest du gelcoat?
        trennwachs?

        gib mal input, vielleicht kann ich noch was dazu schreiben, wenn du magst...

        Kommentar


        • #5
          Naja, nen Bekannter hat sich ne GFK Maske gebaut. 2mal. Die zusammen geklebt so das hinten und vorn ein Gesicht ist... lackiert hat er es auch schon, aber festgestellt das die Haut etwas instabil ist. Drum sollte nun mit Kunstharz etwas verstärkt werden.

          Epoxy, weil es einmal vorhanden ist. Aber war Epoxy nicht auch das bessere material in Sachen Schrumpfung usw? Oder hab ich da irgendwie was falsch in Erinnerung. (Mache schon lange kein Modellbau mehr und hab alles vergessen )

          Die stelle wo lackiert das Harz eingebracht wurde (ca 5mm Loch) soll nur mit dem EP überlackiert werden. Wie zuvor lackiert wurde, keine Ahnung. Soweit mir bekannt ist, wurde nur ein Elastifizierter Lack verwendet.

          Kommentar


          • #6
            WA?

            also zwei masken (halbkopf) zu einem vollkopf zusammengetütel?

            ist also nun ein geschlossener körper?

            wenns gfk ist und in poly gefertigt würde, so verwende auch weiterhin poly.

            bohr das loch etwas größer, und mach ne polystermischung mit glasschnipseln. wenn alles verteilt kannst nochmal glas mit reinstreuen
            um zu verstärken.

            ins loch faserspachtel rinn und lacken.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von plast-x Beitrag anzeigen
              WA?

              also zwei masken (halbkopf) zu einem vollkopf zusammengetütel?
              Jup

              Aber nochmal kurze Frage. Wieso kein Epoxy auf Polyester? Polyester war doch das was ewig klebte, ja? Ich habs einfach vergessen :( Wegen Haftungsproblemen...?

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Martininii Beitrag anzeigen
                Jup

                Aber nochmal kurze Frage. Wieso kein Epoxy auf Polyester? Polyester war doch das was ewig klebte, ja? Ich habs einfach vergessen :( Wegen Haftungsproblemen...?
                ja das ist schon richtig...
                und zudem mir gerade noch einfällt, du kannst das teil ja wahrescheinlich
                drinnen garnicht anschleifen um guten grip fürs neuee harz zu haben.
                dann wähl mal wirklich epoxy, ist in diesem fall effektiver...
                schmeiß aber nen paar glasflusen mit rein zur verstärkung.

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen
                Lädt...
                X