Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Füller nochmal auf EP Grundierung???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Füller nochmal auf EP Grundierung???

    Hallo!

    Habe vom Lackier etwas EP Grundierung bekommen.
    Die müsste von Sikkens sein.
    Will damit gleich nach dem Spachteln (natürlich erst wenn die Spachtel geschliffen ist usw.) grundieren, damit diese kein Wasser zieht.
    So jetzt hat der eine gemeint das ich die nach dem Trocknen nochmal mit Füller drübergehen muss weil die so leicht klebrig bleibt. Ein anderer meint die grundiert, füllt und schützt in einem.
    Muss ich da wirklich nochmal füllern? Wenn ja kann ich da irgend einen Füller nehmen?
    Zuletzt geändert von GTPit; 14.07.2009, 19:46. Grund: Ist übrigens 2K Grundierung und wird 4:1 verdünnt!

  • #2
    hallo,

    wenn du den spachtel `nur´ isolieren möchtest reicht EP.
    möchtest du aber auch dann und wann lackieren, wäre ein gang
    mit 2k HS-Füller angebracht.
    reicht aber dann kurz vor dem lackiergang...

    gruss

    Kommentar


    • #3
      ok danke.
      kann ich da jeden x beliebigen nehmen?
      oder muss das ein spezieller sein?

      Kommentar


      • #4
        Nach meinen Informationen reicht normalerweise EP Füller dick genug gespritzt und glatt geschliffen völlig aus.

        Wie schon gesagt ist das eine Art Kombiprodukt verwendbar als Grundierung und Füller.
        Gruß, Christian

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Christian_C Beitrag anzeigen
          ...verwendbar als Grundierung und Füller.
          lässt sich aber `bescheident´ glätten und ist für einen lackaufbau
          eher ungeeignet. also 2k hs-füller druff vorm spritzen...

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen
          Lädt...
          X