Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Grundieren einer GFK Forntstoßstange

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Ja ich werd des ding am Montag zu lackiere bringen und der soll des Rest machen. Ich hoff ich hab ned alles verkehrt gemacht weil Geld haben mich die SpayDosen viel zu viel gekostet. Achso und danke für deine hilfe mal gugge was der Lacker sagt oder ob ich gleich weinen muss

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    wenn du so oder so zum Lackierer gehst,
    dann laß dich doch von dem beraten und laß dir gleich die passenden Materialien zeigen(oder gleich geben)
    dann kannste eigentlich nischt verkehrt machen

    hier mal zwei Produkte die ich dir Empfehlen würde


    http://www.autolack-versandhandel.de...erfiller-1.0L/



    http://www.autolack-versandhandel.de...-(ca.-1.5-kg)/

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Also ich bin en Mechatroniker und hab von solchen Dingen wie ihr schon gemerkt habt keine Ahnung. Meine frage ist jetzt nur ist des so scheiße das mehrkosten entstehen beim Lacker oder nicht? Ich hab wirklich nur des gemacht was ich nachgelesen habe. Des war Laminieren, danach Spachteln, dann Spritzspacheln drauf und Nass schleifen wie auf der Tube steht. Danach hab ich von SpayMax 1K Füllprimer benutz weil mir das mal empfohlen wurde.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    das is nen 1K Spritzspachtel



    wenn du über 1K Produkte lackierst, besteht die Möglichkeit, daß es zu Haftungsproblemen kommen kann
    daher wird die Empfehlung immer auf 2K Produkten sein

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Uh das kann ich dir nicht genau sagen, spielt des eine Rolle? Die war von Presto und von Auto K. Achso und gemacht hab ich des immer draußen bei Sonnenschein das alles gut trocknet.

    Der Link zur Spachtel
    http://www.kwasny.de/170.0.html

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    der Spritzspachtel is auch 1 K ????

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Achso hehe.... Jetzt muss ich alles wieder runterschleifen so ein Mist. Dabei steht bei Spay Max extra drauf das es die beste grundierung und Füller ist dür GFK auf Auto Repair. Ach ja und noch was, bei der Srühspachtel von Auto K steht dran man soll das ganze Naß verschleifen!!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    joda spricht auch immer so ulkig, wie du dort geschrieben hast



    Kannst du mir des bitte sagen wie sowas gehen??

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Wieso Joda? Ich wollte doch nur ne kurze erklärung wie das Grundieren oder Vorbereiten vor dem Lackieren vor sich geht

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    die Logik sagt uns
    bei ungenügender Haftung oder bei Unverträglichkeit der Materialien kann es zu Blasenbildung kommen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Zitat von johannes4370 Beitrag anzeigen
    Kannst du mir des bitte sagen wie sowas gehen??
    aaahhhhhhhhhhh, der Joda unter uns

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Okay dann werd ich es zum lackierer bringen :(. Des wird mich bestimmt 350 euro oder so kosten denk ich mal. Aber was hätte ich den statt primer nehmen sollen? Ich dachte das braucht man gegen blasen bildung? Kannst du mir des bitte sagen wie sowas gehen??

    Einen Kommentar schreiben:


  • Holger
    antwortet
    Zitat von johannes4370 Beitrag anzeigen
    Was soll ich an euer stelle jetzt tun?
    Alles Runter schleifen.
    Noch besser währe das Ding zum Lacker, dann Blamierst Du Dich nicht.

    Und der Vorschlag mit Primer auf GFK und unter Polyester, ist nicht
    sehr gut, Höflich ausgedrückt.

    Gruß

    Holger

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    abwaschen wäre eine ganz matschige Methode,
    Abschleifen is ganz mühsehlig aber nötig.

    ick würde abschleifen---hoffentlich haste nich so ville ruffjedonnert....
    dann eine Weile inner Sonne liegen lassen und dann EP rüberziehen.

    das mit inner Sonne soll den Sinn haben, daß wirklich die ganze Feuchtigkeit rauskommt............

    also nich in Keller und aufhängen, sondern schleifen !!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Heißt das nun alles für den Arsch? Wen ja soll ich dann jetzt alles runterschleifen? Oh jeh ich verzweifel noch Mir hat mein Geschäftskollege gesagt man braucht den Primer sonst gibt es Blasen im Lack deswegen dachte ich das wäre perfekt als Grundlage für den Lack. Was soll ich an euer stelle jetzt tun?

    MFG

    Johannes

    Einen Kommentar schreiben:

Unconfigured Ad Widget

Einklappen
Lädt...
X