Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vorbereitung der Türgriffe, Zierleiste und der Stoßstangen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vorbereitung der Türgriffe, Zierleiste und der Stoßstangen

    Huhu liebe Com,

    da die Zierleisten und die Stoßstangen von meinem Golf 3 ziemlich von den Jahren mitgenommen wurden, dachte ich mir, dass ich sie lackieren könne.

    Die Teile sollen aber nicht in Wagenfarbe lackiert werden. Ich wollte sie eher in richtung Schwarz lackieren (hier bräuchte ich auch vorschläge welche Lacke zu empfehlen sind), oder evtl auch mit dem Ledereffekt bearbeiten. Die risse dabei sollten in Wagenfarbe sein und der Rest halt schwarz.
    Bei den Türgriffen ist die Originalfarbe Schwarz Matt angesagt (da macht mir eher das ausbauen sorgen als zu lackieren, da sie in unserer Firma lackiert werden xD )


    Aber wie soll ich Zierleisten und Stoßstangen jetzt vorbereiten? Schleifen ist schlecht weil ich das Profil behalten wollte (mit dem Ledereffekt ist klar, schleifen). Einfach mit Alkohol entfetten, und dann gleich grundieren?, oder sollten sie doch vorbehandelt werden? Bestrahlen mit CO² und/oder beflammen? Also bissle viel Tipps bräuchte ich wohl bevor ich anfangen kann .

    Mfg

  • #2
    Zitat von Chris87 Beitrag anzeigen
    Huhu liebe Com,

    da die Zierleisten und die Stoßstangen von meinem Golf 3 ziemlich von den Jahren mitgenommen wurden, dachte ich mir, dass ich sie lackieren könne.

    Die Teile sollen aber nicht in Wagenfarbe lackiert werden. Ich wollte sie eher in richtung Schwarz lackieren (hier bräuchte ich auch vorschläge welche Lacke zu empfehlen sind), oder evtl auch mit dem Ledereffekt bearbeiten. Die risse dabei sollten in Wagenfarbe sein und der Rest halt schwarz.
    Bei den Türgriffen ist die Originalfarbe Schwarz Matt angesagt (da macht mir eher das ausbauen sorgen als zu lackieren, da sie in unserer Firma lackiert werden xD )


    Aber wie soll ich Zierleisten und Stoßstangen jetzt vorbereiten? Schleifen ist schlecht weil ich das Profil behalten wollte (mit dem Ledereffekt ist klar, schleifen). Einfach mit Alkohol entfetten, und dann gleich grundieren?, oder sollten sie doch vorbehandelt werden? Bestrahlen mit CO² und/oder beflammen? Also bissle viel Tipps bräuchte ich wohl bevor ich anfangen kann .

    Mfg
    Lies Dich mal lieber erst durchs Forum...
    RTFM!

    Kommentar


    • #3
      Und zwar hier

      Oder oben in Suchen, mal Kunststoff ein geben.

      Gruß

      Holger

      Kommentar


      • #4
        Danke Holger für den Link, den hatte ich auch vorher durchgelsen gehabt. Nur hilft der mir keines Wegs weiter, denn ich wollte die Struktur der Zierleisten und der Stoßstange behalten. Wenn ich den Ledereffekt von Lunitec verwenden wollte dann wäre das wohl das richtige gewesen. ICh wollte aber wissen ob säubern und entfetten reicht, oder muss ich irgendwas spezielles zur vorbereitung machen?

        Kommentar


        • #5
          Moin.

          Dann nimmt man keinen Poren Füller und schleift den Kunststoff auf keinen Fall mit Schleifpapier, dann bleibt die Struktur erhalten.

          Das Reinigen ist in dem Beitrag von Astra Beschrieben

          Gruß

          Holger

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen
          Lädt...
          X