Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

schlechtes füllerbild

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schlechtes füllerbild

    hi leute,

    ich habe ein problem beim füllern...
    habe eine noname hvlp pistole mit einer 1,4er düse....einen 2k hs acrylfüller und den habe ich immer schön verdünnt damit er schöner zu spritzen geht bei der kleineren düse...das spritzbild war aber immer so rau und schlecht...sehr tiefe poren und schlechte schleifbarkeit...sogar nach dem trockenschliff (P400 mit kontrollpulver) ware noch kleine poren vorhanden...
    kann mir jemand helfen an was das liegen könnte?
    habe immer einen teil weniger härter dazu gegeben, damit es schöner zu schleifen war...

    mfg

  • #2
    nich zu hohen Druck verwenden ....

    spritze den Füller nass und nich zu ängstlich

    Kommentar


    • #3
      der abstand sollte zum objekt nit zu weit sein amsonsten wird es zu trocken und lässt sich dementsprechend schlecht schleifen. mach nit zu wenig härter rein sondern so viel wie vom lackhersteller empfohlen.
      Qualität ist kein Zufall sondern ein Ergebnis logischen Denkens

      Kommentar


      • #4
        hab immer zuerst leicht angenebelt, als haftschicht...
        danach aber auch nicht voll drüber, eher vorsichtig damit keine läufer rein kamen weil es zu kalt war...
        der füller ist aber mit weniger härter deshalb genau so gut ausgehärtet, dann müsste es ja nichts ausmachen oder? wenn er genau so hart wird und etwas länger braucht!

        Kommentar


        • #5
          Zitat von M3BoY Beitrag anzeigen
          der füller ist aber mit weniger härter deshalb genau so gut ausgehärtet, dann müsste es ja nichts ausmachen oder? wenn er genau so hart wird und etwas länger braucht!
          Beim Härter geht es primär nicht nur um Härte.
          DD (Desmodur Desmophen) würde es besser ausdrücken.

          Das mischen mit Härter ist dazu da, die zwei unvollständigen Komponenten zusammenzubringen.

          Deshalb immer laut Herstellerangaben mit Härter mischen.

          Kommentar


          • #6
            an der düsengröße von 1,4 liegt is aber normal nicht oder? weil ich kann den füller ja dünnflüssiger einstellen...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von M3BoY Beitrag anzeigen
              an der düsengröße von 1,4 liegt is aber normal nicht oder? weil ich kann den füller ja dünnflüssiger einstellen...
              Ja, genau, vorausgesetzt du verwendest herstellergerecht die richtige Verdünnung.

              Kommentar


              • #8
                ja das schon! wobei ich jetzt fast glaube es liegt da dran das ich zu "ängstlich" gespritzt habe um läufer zu vermeiden...beim nächsten mal kurz annebeln und dann richtig satt drüber!

                Kommentar


                • #9
                  du brauchst beim füllern nicht dünn vorspritzen... einfach 2 dicke drauf und gut...mischverhältnis...abstand...und druck einhalten und da läuft auch nichts.

                  Kommentar


                  • #10
                    genau, leicht annebeln als haftungsschicht war schon richtig anschließend 1-2 etwas sattere schichten. falls du läufer rein bekommst ist nit so schlimm wie beim klarlack, die kriegt man trocken einfach raus. vergiss nit die abluftzeit zwischen den schichten!
                    Qualität ist kein Zufall sondern ein Ergebnis logischen Denkens

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von dayman Beitrag anzeigen
                      du brauchst beim füllern nicht dünn vorspritzen... einfach 2 dicke drauf und gut...mischverhältnis...abstand...und druck einhalten und da läuft auch nichts.
                      naja, abluftzeit brauchen wir auch nit, härter können wir auch weglassen, und wozu überhaupt ne pistole? nimm doch gleich n pinsel!
                      Qualität ist kein Zufall sondern ein Ergebnis logischen Denkens

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von vitakraft Beitrag anzeigen
                        naja, abluftzeit brauchen wir auch nit, härter können wir auch weglassen, und wozu überhaupt ne pistole? nimm doch gleich n pinsel!
                        wenn du mit deinen dünnen schichtchen klarkommst naja dan macht das doch so....und wann kommt die farbe gähn

                        Kommentar


                        • #13
                          ich habe nit gesagt das ich nur dünne schichten mache. sondern nur die erste schicht ist dünn für die haftung..................die farbe kommt drauf wenn der untergrund von mir perfekt bearbeitet wurden ist..................ja ich weiß ich schleife noch und du stellst deine dosen schon zurück und der pinsel liegt auch schon lange in der verdünnung
                          p.s. vergiss nicht deine dosen immer schön kopfüber ma durchzublasen!
                          Qualität ist kein Zufall sondern ein Ergebnis logischen Denkens

                          Kommentar


                          • #14
                            dan mach das mal...weiß zwar nicht was du mit deinen dosen und pinseln hast ...aber wenn es dich glücklich macht dan streich mal schön

                            Kommentar


                            • #15
                              Gut jetzt ihr beiden, oder muss erst ein Moderator eingreifen?
                              Dieses Pubertäre gehabe Dulden Wir hier nicht.


                              Beide Techniken sind richtig.

                              Einen Klebegang und einen Satten hinterher, z. B. bei Temperaturen unter der Empfohlenen Verarbeitungstemperatur.

                              Oder zwei Satte bei guter Lüftung und Idealer Temperatur.
                              (Von mir aus auch noch einen dritten)

                              Also ist eure Debatte so Sinnlos wie ein Pickel auf der Nase.



                              Gruß

                              Holger

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X