Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie verspachteln?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie verspachteln?

    Hallo.
    Ich will ne größere Delle Spachteln, da ich Sie net mehr richtig rausbekomme. Soll ich sie gleich mit eine Füllspachtel spachteln oder zuerst Glasfaser Spachtel und dann Füllspachteln?
    mfg

  • #2
    kommt drauf an wenn es aus Metall ist musst du spachteln da bringt GFK nix wenn es aus plastik dann vlt schon.

    Kommentar


    • #3
      Hallo
      Wenn du die Delle so gut es geht draußen hast kannst erst grob mit Füllspachtel und dann Feinspachtel spachteln.
      Gegen Glasfaserspachtel als Füllspachtel spricht glaub ich nichts,auf jeden Fall den gesamten Bereich zuerst gut anschleifen z.B.P80.

      Gruß Matze

      Kommentar


      • #4
        Moin.

        Wie tief ist deine Delle?

        Was für ein Untergrund?

        Welchen Spachtel hast DU?

        Hast Du Erfahrung im Spachteln?


        Gruß

        Holger

        Kommentar


        • #5
          Also für mich klingt "größere delle" mehr nach metall

          ich würde delle so weit wie möglich versuchen auszuschlagen
          dann gründlich anschleifen und reinigen nicht vergessen
          aufspachteln, ich nehm dafür die ratio-spachtel von glasurit her
          paar eigenschaften davon:
          Festkörperreich (High Solid), universell einsetzbar: Stahlblech, verzinkte Bleche, Aluminium, schnell trocknend, leicht schleifbar, gut haftend
          dann halt wieder schleifen-->reinigen-->füllern.......

          Aber wenn du die fragen von Holger beantwortest können wir dir natürlich gut weiterhelfen

          mfg=)

          Kommentar


          • #6
            delle im blech wenn sie nicht zu tief is kann ic nur empfehlen sie nicht rauszuschlagen weil sich das metall daher viel zu weit dehnt und der spachtel reißen könnte nach jahren! also ganz einfach delle schön ausschleifen und spachtel ziehen nichts mit spritzspachtel gar nichts einfach 2 mal ziehen jenachdem wie du es hinbekommst und fillern!

            kann ich nur empfehlen macht am wenigsten arbeit und is am efektivsten meiner meinung nach!

            liebe grüße jan

            Kommentar


            • #7
              Zitat von vanisher Beitrag anzeigen
              delle im blech wenn sie nicht zu tief is kann ic nur empfehlen sie nicht rauszuschlagen weil sich das metall daher viel zu weit dehnt und der spachtel reißen könnte nach jahren! also ganz einfach delle schön ausschleifen und spachtel ziehen nichts mit spritzspachtel gar nichts einfach 2 mal ziehen jenachdem wie du es hinbekommst und fillern!

              kann ich nur empfehlen macht am wenigsten arbeit und is am efektivsten meiner meinung nach!

              liebe grüße jan
              Also dem würde ich nicht zustimmen, denn eine delle gilt es wenn möglich immer rauszudengeln,...man spachtelt ja nicht vor dem rausholen der beule ...

              Mfg Daniel

              Kommentar


              • #8
                Zitat von sleepwalker42 Beitrag anzeigen
                man spachtelt ja nicht vor dem rausholen der beule ...

                Was logischer weise auch nicht funzen würde da eine Beule im Fachbereich als "nach aussen zu weit gedrückter(Beschädigter) Untergrund) bedeutet.

                Gruß

                Holger

                Kommentar


                • #9
                  Spotter

                  Zitat von Nitroraser Beitrag anzeigen
                  Hallo.
                  Ich will ne größere Delle Spachteln, da ich Sie net mehr richtig rausbekomme. Soll ich sie gleich mit eine Füllspachtel spachteln oder zuerst Glasfaser Spachtel und dann Füllspachteln?
                  mfg
                  Kennst du niemanden in der Gegend der einen Spotter oder einen Multispotter zur Hand hat um dir deine Beule flott rauszuziehen? Ansonsten einfach Metallstifte (oder ähnliches) auf as Blech aufschweißen und dann mit nem Gleithammer herausziehen...

                  Lieber das versuchen als da 3cm Spachtel aufzutragen (egal welcher Art)

                  Mfg Daniel

                  Kommentar


                  • #10
                    Solltest DU spachteln, denk dran, daß DU das nicht aufs blanke Metall machst...solltes die Stelle irgendwie blank geworden sein durch die Vorarbeiten, spritze erst EP und dann 2 Schichten Polyesterspachtel mit einem Zwischenschliff. Ist sicher eine Beule...sorry, Holger hat recht, es ist ja eine Delle;-)... an einer blöden Stelle, die selbst ein Beulen(Dellen)docktor nicht mehr "rauszieht", oder? Mach doch mal ein Foto davon.
                    Gruß dipi

                    Kommentar

                    Unconfigured Ad Widget

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X