Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

GFK bzw Hartz problem

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Isocyanat?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Problem gelöst der typ der mir denn Härter und Harz gegeben hat, statt Härter was anderes *i...* naja jetzt klapts es danke noch mal an alle.

    Einen Kommentar schreiben:


  • plasma1210
    antwortet
    wär echt mal gut zu wissen, wie sich dein Harzmaterial nennt, Sonst macht die Diskussion wenig Sinn.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    habe gestern noch eine schicht gemacht und immer noch nicht getrockent es lag sogar neben ein ofen. Ich verstehe es nicht krieg das *kotzen*

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    das wird es wohl sein
    nicht trocken wird es nur wenn da zu wenig härter drin ist. wenn du aber 2:1 gemischt hast müsste es von alleine schon lange ausgehärtet sein.
    habe selbst im winter in der kalten garage mit harz gearbeitet und hat immer geklappt auch ohne einen föhn

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Was ist denn Baumschaum?

    evtl. PU-Bauschaum?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    von einer lackiererei wie ich schon geschrieben haben es hat schon immer funktioniert könnte es sein das ich auf baumschaum gehartz habe denn der Baumschaum ist weich geworden?
    glaube ich nicht denn an denn seiten wo kein baumschaum ist es nicht auch nicht trocken.

    mfg N.A.Print

    Einen Kommentar schreiben:


  • Thomas
    antwortet
    Zitat von plasma1210 Beitrag anzeigen
    da steht ja auch MISSverhältniss.......................
    .......

    Einen Kommentar schreiben:


  • plasma1210
    antwortet
    da steht ja auch MISSverhältniss.......................

    Einen Kommentar schreiben:


  • Thomas
    antwortet
    Zitat von N.A.Print Beitrag anzeigen
    hi,

    habe ein problem und zwar habe ich gestern gehartz heute abend wahr es nicht trocken. Ich habe oft gehartz sonst hat es immer geklapt aber gestern nicht. Missverhältnis ist 2:1. Kann es sein das es an der kälte liegt ? oder was anderes.

    mfg N.A.print
    Also bei 2:1 ist das bestimmt kein Polyesterharz.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Hy

    Mich würd mal interessieren, welches Harz du hast? Alle Harze mit denen ich bis jetzt gearbeitet habe, brauchen nur einen Härter von 3 - 10%.
    Ich nehme immer einen Heißluftföhn, aber genug Abstand halten und nicht auf höchster Sufe, sonst beginnt das Harz zu rauchen.

    mfg Leizi

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    könnte auch möglich sein, das der härter "tot" is. wenn das gebinde schon seit längerer zeit geöffnet war, könnte er feuchtigkeit gezogen haben

    Einen Kommentar schreiben:


  • Knec
    antwortet
    Ja genau. Du brauchst schon mindestens 10°C.
    Je wärmer, desto besser.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Das ist Polyesterharz, die Reaktion startet erst ab einer bestimmten Temperatur.

    Einen Startkick mit Fön ist bei Kälte sehr empfehlenswert.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema GFK bzw Hartz problem.

    GFK bzw Hartz problem

    hi,

    habe ein problem und zwar habe ich gestern gehartz heute abend wahr es nicht trocken. Ich habe oft gehartz sonst hat es immer geklapt aber gestern nicht. Missverhältnis ist 2:1. Kann es sein das es an der kälte liegt ? oder was anderes.

    mfg N.A.print

Unconfigured Ad Widget

Einklappen
Lädt...
X