Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Geschliffenen Alurahmen lackieren/vorbereiten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Geschliffenen Alurahmen lackieren/vorbereiten

    Moin Männer,
    Will meinen Alu-Scheibenrahmen am Pickup, nachdem ich diesen feinst geschliffen/poliert habe, irgendwie versiegeln.
    ich würde den Rahmen so bis 2000 Körnung schleifen wollen das er glänzt. Dann einfach Klarlack drauf! Aber das wird doch sicher nichts werden, oder haftet der bei der feinen Rautiefe trotzdem??

    Andere Idee wäre nach dem Schleifen nen Silikonwachs aufzutragen! Ist das was auf Dauer??

    Oder sollte ich ganz klassisch mit 800 schleifen, grundieren/füllern lackieren in Silber oder was halt Alu sehr nahe kommt, und dann Klarlack drauf?

    Welche Produkte sollte ich da wählen? Mehr Alu habe ich nicht, daher wäre aus der Spraydose ganz nett!

    Besten Dank Olli

  • #2
    Hab das schon bei Alufelgen gemacht, (direkt aus geschliffene Alu den Klarlack aufgetragen) und bemerkt dass der schönste Effekt bei Nassschliff mit P600 zu erzielen war.
    Bei feinerem Schliff wurde die Farbe der Oberfläche etwas gräulicher. Muß man echt probieren bei welcher Körnung das beste Ergebnis erzielt wird.

    Normaler Klarlack ist da ohnehin nicht die beste Wahl wegen der Haftung, bei meinen Felgen hat es funktioniert, am Scheibenrahmen vielleicht ungünstiger wegen Steinschlag.
    Speziell dafür hab ich im Forum schon gelesen, dass es Zaponlack gibt für direkt auf Metall.

    Wenn du herkömmlich aufbaust im Datenblatt nachsehen ob der Grund / Grundfüller auf Alu geeignet ist.

    Kommentar


    • #3
      Zaponlack ist auf 1 K Basis und für den Aussenbereich nur bedingt zu empfehlen. Stinkt beim Spritzen auch sehr stark nach Ameisensäure

      Es gibt auch 2 K Klarlacke.
      Am besten bei den Lackherstellern Fragen. Standox hatte da mal einen z. B. Oder der Tipp mit Zugabe von Einstellzusatz eines Säureprimer von einem Lackiermeister hier. Nur ob das mit jedem Hersteller funktioniert?
      Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
      Francis Picabia 1879-1953

      Kommentar


      • #4
        Steinschläge sind weniger zu erwarten, ist der Heckscheibenrahmen.
        war das vielleicht früher so mit diesem zaponlack?
        denn laut Beschreibung ist der wetterfest... . Naja, wenn’s etwas stinkt, dann ist’s halt so, Hauptsache es klappt!!

        Kennt ihr vom Korrosionsschutzdepot die branths-Kristall Glasur??

        Kommentar


        • #5
          Nicht Brantho und Co.

          Für Industrie oder Container aber nicht PKW.
          Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
          Francis Picabia 1879-1953

          Kommentar


          • #6
            Schleif das Teil mit 600er nass oder einer Edelstahl Bürste an um eine schöne Optik zu bekommen.
            Nimm als haftvermittler den mipa haftpromotor und dann nen nicht zu harten Klarlack.. Cc8 oder cx2... Mipa natürlich... Grins
            Achso das ganze bitte in einem Zug erledigen.. Angeschliffenes alu sollte in einem kleinen Zeitfenster beschichtet werden. Um neues alu oxidt zu vermeiden.
            Spachteln ist meine Leidenschaft

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen
            Lädt...
            X