Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

grundierfüller

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • grundierfüller

    hallo

    wer kann mir bitte mal helfen...

    kann ich einen 2K Epoxy Grundierfüller der ja Rostschutz,füller, und Grundierung in einem ist und in erster Linie für Metallischen Untergrund gedacht ist auch auf aufgerauhten Altlack draufmachen?
    oder stelle besser komplett abschleifen?

    was haltet ihr von wasserverdünnbaren 2k grundierfüller?
    ist das nicht egal mit was er verdünnbar ist?
    kommt eh was drüber oder..
    danke euchX

  • #2
    Zitat von iwantyou Beitrag anzeigen
    kann ich einen 2K Epoxy Grundierfüller der ja Rostschutz,füller, und Grundierung in einem ist und in erster Linie für Metallischen Untergrund gedacht ist auch auf aufgerauhten Altlack draufmachen?
    oder stelle besser komplett abschleifen?
    klar kannste das....solange der altlack noch tragfähig und in gutem zustand ist. wenn man ne spachtelstelle füllert, füllert man ja angrenzend auch automatisch auch über die alte lackschicht drüber.

    Kommentar


    • #3
      ja klar danke..

      nur an manchen produkten steht eben ned drauf das sie für altlacke als untergrund geeignet sind(sind es aber doch!?)

      und an manchen(siehe) http://wueko.wuerth.com/medien/produ.../pdf/10155.pdf
      steht extra dabei auch für altlacke als untergrund!!!
      da soll sich mal wer auskennen

      und hast du erfahrungstechnisch was zu berichten zwischen grundierfüller aus der dose und welchen den man spritzen muss..??
      danke

      ahoi

      Kommentar


      • #4
        Zitat von iwantyou Beitrag anzeigen
        und hast du erfahrungstechnisch was zu berichten zwischen grundierfüller aus der dose und welchen den man spritzen muss..??
        danke
        die grundierungen aus der dose sind (meistens) 1k produkte. das kann später zu problemen bei bzw nach der lackierung führen. deshalb ist es immer besser eine 2k grundierung oder füller zu spritzen...
        also bitte nach möglichkeit auf 2k produkte zurück greifen....
        um mal ne durchschliffstelle abzuisolieren sind grundierungen aus der dose okay, aber mehr auch nicht!

        Kommentar


        • #5
          also ich habe einige anbieter ausfindig gemacht die 2k grundierfüller in der dose anbieten...(mischen mit härter durch schütteln)
          aber ich denke wie du sagst is des eher was für die schnelle...

          und was is mit wasserverdünnbarem grundierfüller?

          ciao

          Kommentar


          • #6
            Zitat von iwantyou Beitrag anzeigen

            und was is mit wasserverdünnbarem grundierfüller?
            also nen richtigen füller auf wasserbasis gibt es (meiner meinung nach?!) noch nicht auf dem markt. bei grundierungen ist das schon was anderes. nehme ich aber auch nur zum abisolieren. früher habe ich grundierung auf wasserbasis allerdings auch ab und an mal als normale grundierung für neuteile oder so benutzt. funzt natürlich auch. bietet nur eben nicht den schutz wie ein richtiges 2k produkt.

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen
            Lädt...
            X