Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

fragen zu 1. mal Mipa füller

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • fragen zu 1. mal Mipa füller

    Hallo...

    da ich bis jetzt nur gutes gelesen habe über mipa füller werde ich den mal testen.
    hab bei ebay einen 2K acrylfüller gesehen um 50€ 3Liter....

    meine fragen:
    kann ich mit sikkens basis und klarlack drüber gehen? (erfahrungen)

    wird der als dickschichtfüller 4:1 verwendet? also ist das dann 4teile füller 1 teil härter?

    kann ich den auch mit einer 1.4er düse auftragen?

    ich will den aus dem grund mal testen da ich gelesen ahbe das der nicht nachsezt...
    mein jeziger füller setzt sich nach paar tagen total nach. und man sieht jeden schweißpunkt...


    Danke schonmal. Lg, kevin

  • #2
    auf den Füller kannst du mit jedem Material oder Hersteller drauf gehen, das ist egal,
    wenn du den Füller als Dickschichtfüller einsetzen möchtest, dann ohne Verdünnung,
    4:1 ist richtig, hier das Datenblatt
    http://www.mipa.de/d/pi/lm/4+1Acrylf...eFarbtoene.pdf
    Preis ist auch i.O. Bestell dir den H5 Härter, nicht den H10, den braucht niemand, höchsten wenn du einen LKW füllerst, da kommst du besser.
    ..........der Weg ist das Ziel !

    Kommentar

    Unconfigured Ad Widget

    Einklappen
    Lädt...
    X