Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das erste Mal... Den richtigen Weg gehen.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das erste Mal... Den richtigen Weg gehen.

    Guten Abend!,

    Nachdem ich mein Equipment nun erhalten habe, möchte ich gerne meine Motorhaube vorbereiten.

    ​​​​​​Da ich lediglich am Wochenende Zeit habe, möchte ich nun meine Schritte aktiv planen und Unterbrechungen an den richtigen Stellen machen.

    Bisher habe ich die Haube demontiert und auf einen lackständer gestellt. Steinschläge habe ich großflächig ausgeschliffen. 2k ep grundier Füller habe ich eine Schicht gespritzt nachdem ich die komplette Haube 400trocken von Hand angeschliffen habe. Mit dem Ergebnis bin ich soweit auch recht zufrieden jedoch frage ich mich nun, wie ich den ep zu schleifen habe um zu fillern. Fillern muss ich ja wegen der unterschiedlichen dicke der ausgeschliffenen Steinschläge, oder kann ich das vernachlässigen?

    Kann ich das gefillerte Teil die Woche über stehen lassen? Die Halle ist mittelfeucht und absolut kalt.

    Muss ich das Teil komplett fillern oder genügt es die Stellen an denen geschleift wurde aufzuschichten und zu planen?

    Spielt die Farbe des fillers eine grosse Rolle oder ist das Schnee von gestern? Stehen habe ich 2k hs acrylfiller in grau.

    Lackiert wird wasserbasis lack. Messing metallic bmw 621. Reicht dort der graue, oder sollte ich lieber etwas weißes nehmen?

    Danke vielmals im voraus.

    Mfg.

  • #2
    Moin,

    vor dem Füller wird normalerweise mit 240-320 Trocken geschliffen, die Schleifriefen bügelt der Füller dicke wieder aus.

    Zitat von 8landi Beitrag anzeigen
    Mit dem Ergebnis bin ich soweit auch recht zufrieden jedoch frage ich mich nun, wie ich den ep zu schleifen habe um zu fillern. Fillern muss ich ja wegen der unterschiedlichen dicke der ausgeschliffenen Steinschläge, oder kann ich das vernachlässigen?
    Ja richtig, dazu gibt es dann auch Kontrollschwarz um die Unebenheiten richtig auszuschleifen.

    Zitat von 8landi Beitrag anzeigen
    Kann ich das gefillerte Teil die Woche über stehen lassen? Die Halle ist mittelfeucht und absolut kalt.
    Keine Ahnung was mittelfeucht in % bedeutet aber das sollte kein Problem sein den Füller 1 Woche stehen zu lassen, schleifen würde ich allerdings erst kurz vor der weiteren Lackierung.


    Zitat von 8landi Beitrag anzeigen
    Muss ich das Teil komplett fillern oder genügt es die Stellen an denen geschleift wurde aufzuschichten und zu planen?
    Muss man nicht, wenn du jedoch in der Motorhaube überall Steinschläge hattest würde ich die ganze Haube Füllern und schleifen.


    Zitat von 8landi Beitrag anzeigen
    Spielt die Farbe des fillers eine grosse Rolle oder ist das Schnee von gestern? Stehen habe ich 2k hs acrylfiller in grau.
    Normalerweise sind die Basislacke so deckend das die Farbe des Füllers keine Rolle spielt, ich hab z.b. oft einen weißen Füller für schwarzen Basislack und damit keine Probleme.

    Kommentar


    • #3
      Da muß ich leider widersprechen! Habe das Blau vom Skoda RS auf weissem Füller lackiert und das deckt scheisse!
      Laut Auskunft eines Lackierers bei VW muß der passende Grauton gewählt werden oder ähnlich blauer Füller!

      fl.jpg

      Kommentar


      • #4
        Warum gibt es wohl Tönfüller, die man sogar Farbtonmäßig selber Anmischen kann.
        Mit der passenden Mischbank.
        Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
        Francis Picabia 1879-1953

        Kommentar


        • #5
          Hmm ok, hatte keine Probleme bis jetzt.

          Kommentar


          • #6
            Dem Glücklichen der nie Probleme hat.
            Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
            Francis Picabia 1879-1953

            Kommentar


            • #7
              Hallo Leute,


              Danke zunächst mal an den vielen Input. Mir wurde gesagt, dass man für Helle Farben hellen und für dunkle farben dunklen füller nehmen sollte in der Regel. Ich hab jetzt den Grauen da, auch direkt 8kg. Hoffe das gibt in meinem Fall auch keine probleme, aber da ich ja eh voll lackiere kann es mir irgendwo auch egal sein.

              Habe heute Testweise mein Equipment getestet und muss Sagen, vernünftige Schläuche, Filter und Pistolen zahlen sich aus. Da gibts fast nen Boner.

              Da ich ja Steinschläge Leveln muss, sollte ich mir also einen länglichen schleifklotz zulegen? Stelle mir das irgendwie komisch vor. Wenn alles gefillert is, alles abzuschleifen trägt überall gleich viel ab?

              Anstatt kontrollschwarz benutze ich 1k matt schwarz aus der dose vom holländer für 1.69. Ist ja nichts gegen einzuwenden?!

              Danke euch auf jedenfall vielmals. Nun nurnoch hoffen, dass jemand in meinem anderen Thread die Farbe erkennen kann!

              Kommentar


              • #8
                Für Schwarz kann man wohl auch weißen Füller nehmen, nur umgekehrt ist schlecht. Schwarzer Füller für weißen Decklack soll nicht so gut funktionieren.

                Ich mach ja meistens nur Honda´s und die haben ab Werk hellgrauen Füller drauf, egal ob Rot, Weiß oder Schwarz.

                Der Gunman auf Youtube z.b. benutzt auch weißen Füller für Schwarz (ich weiß Youtube)

                Hab mir mal paar Videos von dem angeschaut und für Blau hat er auch nen grauen Füller genommen.

                Kommentar


                • #9
                  Es gibt eine Menge Farbtöne die einen Tönfüller oder sogar Vorlack brauchen.

                  Entscheiden ob oder auch nicht, klärt kein Video. Sondern nur Erfahrung oder der Lackhersteller.
                  Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
                  Francis Picabia 1879-1953

                  Kommentar


                  • #10
                    Weiss denn jemand zufällig ob für bmw 621 messing metallic was spezielles benötigt wird? Ich könnte bisher nichts außergewöhnliches finden. Vielleicht auch einfach einen Erfahrungswerte preisgeben. Habe absolut kein Problem damit den grauen anderweitig zu verwenden und anderen zu holen falls nötig

                    Kommentar

                    Unconfigured Ad Widget

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X