Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wasser und Filler

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wasser und Filler

    Hello Leute ich hab mal eine Frage!

    Ich hab meine Motorhaube und Heckklappe geschweisst, verzinnt danach Ep danach gespachtelt und jetzt wieder Ep drauf gegeben!

    Jetzt möchte ich den Spaß noch Füllern, aber leider reicht mein Kompressor für diese großen Teile nicht:(

    Es is ein 25L Kompi

    Bei einem Freund hätte ich nun die Möglichkeit in einer Lackierkabine die Teile dann fertig zu lacken, aber leider erst in 1 Monat!

    Bis dahin muss ich mein Auto aber bei einem ziviltechniker und bei der Landesregierung wegen den Eintragungen vorführen. So wie es bei uns ausschaut wird es ws regnen, deswegen is nun die Frage ob man mit den Gefillteren Teilen herumfahren kann oder ob der Regen nun der späteren Lackierung schaden kann!

    lg

  • #2
    Mit 2mal EP hast du einen kurzfristigen Korrosionsschutz, der für den Zweck der Eintragung ausreichen sollte.

    Kommentar


    • #3
      Hello, das heisst du meinst ich kann damit ein Monat lang bei schnee und regen herumfahren?!

      Soll ich über den Ep nun schon den Filler drüber spritzen oder erst wenn ich die Teile lacke?!

      Kommentar


      • #4
        Hello, das heisst du meinst ich kann damit ein Monat lang bei schnee und regen herumfahren?!

        Soll ich über den Ep nun schon den Filler drüber spritzen oder erst wenn ich die Teile lacke?!

        Nen Monat finde ich schon recht lang. Laut Herstellerangaben reicht der Korrosionsschutz vom EP nur bei der vorgeschriebenen Schichtstärke aus, die wirst du wohl nicht erreicht haben.

        Der Füller ohne Lack ist nicht zu empfehlen, weil er gerne Wasser (hygroskopisch) aufnimmt.

        Kommentar


        • #5
          Ich dacht man soll Füller Nass schleifen?!

          Soll man das nun doch nicht?!

          Kommentar


          • #6
            Ich dacht man soll Füller Nass schleifen?!

            Soll man das nun doch nicht?!
            Ne, ne, da hast du was falsch verstanden. Füller schleift man natürlich schon naß.

            Aber es ist ein Unterschied ob nur kurzfristig naß geschliffen wird, das ja mit dem Schwamm wieder abgetrocknet wird.....oder Nässe oder Schnee, der langfristig drauf bleibt.

            Kommentar


            • #7
              Alllles Klar dankescheen!

              Dann wirds wohl doch drauf rauslaufen das ich mir einen größeren Kompi kaufen muss, dann werd ich morgen mal die Heimwerkershops apklappern!

              Kommentar

              Unconfigured Ad Widget

              Einklappen
              Lädt...
              X