Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verwendung von 3M Lift n Stick für Fensterdichtungen

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    Einfach ab und an mal auf die Packung gucken
    Das is nicht meine Stärke.....

    Kommentar


    • #32
      mhm..ich kenne es auch als STEGO-Band....aber es wird immer wieder ein anderer Name erfunden.
      Finde die bebilderte richtige Anwendung sehr gut.
      Hut ab..da hat eine richtig Ahnung..und erklärts super.
      mfg Ralf

      Kommentar


      • #33
        Mittlerweile habe wir mal das Konkurrenzprodukt von 4CR getestet. Ist um Klassen besser als das von 3M. Die Rolle ist durchperforiert, es entfällt das lästige Schneiden mit der Schere oder dem Messer und das Produkt hat auch keine Trägerfolie die man abziehen muss.

        Thomas
        RTFM!

        Kommentar


        • #34
          Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
          Mittlerweile habe wir mal das Konkurrenzprodukt von 4CR getestet. Ist um Klassen besser als das von 3M. Die Rolle ist durchperforiert, es entfällt das lästige Schneiden mit der Schere oder dem Messer und das Produkt hat auch keine Trägerfolie die man abziehen muss.

          Thomas

          recht hast du , und es ist auch zum halben preis zu haben, ich kenne das als Lift und Tape von Master Products. Ich glaube die beliefern auch 4CR, die sind eh nur Verpacker
          ..........der Weg ist das Ziel !

          Kommentar


          • #35
            hier mal der Link, da gbt es einiges zum schmalen Taler

            http://www.master-products.com/
            ..........der Weg ist das Ziel !

            Kommentar


            • #36
              wir kaufen da auch ein
              ..........der Weg ist das Ziel !

              Kommentar


              • #37
                Interessant! Verkaufen die auch an Enduser?
                RTFM!

                Kommentar


                • #38
                  der komplette Handel geht eigentlich über die Mipa AG in Essenbach. Eigentlich verkaufen die nur an gewerbliche Kunden, aber in den alten Bundesländern gibt es auch direkte Mipa Märkte.
                  ..........der Weg ist das Ziel !

                  Kommentar


                  • #39
                    Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
                    Mittlerweile habe wir mal das Konkurrenzprodukt von 4CR getestet. Ist um Klassen besser als das von 3M. Die Rolle ist durchperforiert, es entfällt das lästige Schneiden mit der Schere oder dem Messer und das Produkt hat auch keine Trägerfolie die man abziehen muss.

                    Thomas
                    die von Kent auch
                    möglich is,daß die das Zeug auch von dort zukaufen
                    nehme ich auch mitlerweile ganz gern, da man da mehr mit machen kann

                    Kommentar


                    • #40
                      Guter Beitrag Alexbs , sehr informativ
                      Gökhan

                      Kommentar


                      • #41
                        Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
                        Mittlerweile habe wir mal das Konkurrenzprodukt von 4CR getestet. Ist um Klassen besser als das von 3M. Die Rolle ist durchperforiert, es entfällt das lästige Schneiden mit der Schere oder dem Messer und das Produkt hat auch keine Trägerfolie die man abziehen muss.
                        Kann ich auch nur bestätigen....nehme jetzt auch nur noch 4CR. Genau aus den Gründen die du genannt hast. Das is top!!!!

                        Kommentar


                        • #42
                          Ich bin begeistert. Was es alles gibt... Bisher hab ich alles mühevoll mit Panzertape/normalen Tape gemacht. Oder wenn ging gleich die ganze Fensterdichtung entfernt.
                          Hab mich schon immer gefragt ob es denn nicht etwas dafür gibt.
                          Das Lifting Tape kann aber nicht seine Klebekraft verlieren und z.B. wärend dem lackieren oder trocknen auf weg klappen? Denn genau das ist mir beinahe mal passiert.

                          Danke für die mehr als geile Vorstellung!

                          Kommentar


                          • #43
                            bis jetzt nich

                            Also das ist mir (zum glück) noch nie passiert, dass des ding seine Klebekraft verliert, kannst dir aber zur sicherheit nochmal (halb halb) ne Linie Tape drüber ziehen...

                            Gruß Daniel

                            Kommentar


                            • #44
                              Würde auch das Glas vorher evtl. noch entfetten, einfach zur Sicherheit das der Kleber besser hält.

                              Sagt mal wie ist das Ähnliche Produkt von MP (master Products, Mipa) das es hier im Partnershop gibt?
                              Gruß, Christian

                              Kommentar


                              • #45
                                Das hat Plasma doch schon weiter oben erwähnt. Es scheint das gleiche Material zu sein wie das 4CR Lifting Tape. Ich hab´s daher schonmal in den Warenkorb gelegt

                                Kommentar

                                Unconfigured Ad Widget

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X