Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vorfilter für Lackierpistole

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vorfilter für Lackierpistole

    Hi

    habe ich noch nie gesehen die Dinger.
    Kenn jemand diese Vorfilter für Lackierpistolen ?
    Sind die Dinger am Ende sogar noch sinvoll


    Die Filter am Kompressor lassen immer noch einen geringen Teil Öl und Wasser durch zur Lackierpistole. Dieser Filter wird vor der Lackierpistole in den Luftkanal angebracht und hält die letzten Störpartikel zurück. Pro Filter ca. 10 Stunden Betrieb.
    Angehängte Dateien

  • #2
    Keine Ahnung... Sieht jedenfalls total unergonomisch aus. Wir haben nen Kältetrockner und separaten Öwamat davor (Öl-/Wasserabscheider). Ist wahrscheinlich nur was für Hobbyspritzer.

    Thomas
    RTFM!

    Kommentar


    • #3
      Sowas habe ich auch noch nie gesehen. Wo genau soll das hinkommen?

      Ein Öl-Wasserabscheider in der Luftleitung reicht.

      Kommentar


      • #4
        Original von lacker
        Wo genau soll das hinkommen?
        Der wird wohl an den 1/4 zoll Anschluss der Pistole geschraubt.

        Kommentar


        • #5
          der abscheider ist von Devilbiss und der taugt nichts wenn schon dann von Sata
          devilbisseu.com
          carparts-koeln.de
          www.kusnezov-autolackierung.de

          Kommentar


          • #6
            Hm, das ist doch eigentlich nur Geldmacherei und sieht auch noch scheiße aus. Ist vielleicht was für Hobbylacker ohne Öl oder Wasserabscheider.

            Kommentar


            • #7
              @ Alexbs

              selbst Hobby-Spritzer können sich einen Öl- u. Wasserabscheider leisten,
              ich habe mir auch einen zugelegt der hat gerademal 30 Euro gekostet



              und der Forteil ist ja auch dasman den reinigen kann, was bei den Minidingern nicht der Fall ist, die muß man nach einer bestimmten Zeit wegschmeisen

              Kommentar


              • #8
                ich habe so was ähnliches...allerdins ist das was ich habe nur ein Wasserabscheider für unter die Pistole...macht sie zwar etwas schwerer...holt aber (hoffe ich) noch den Rest an Feuchte aus dem schlauch usw... bin halt nur hobby-lacker und dafür ist es nicht schlecht...

                Kommentar


                • #9
                  Ich als Hobby lacker hab sowas auch direkt an der Pistole, dann noch einen mit Manometer am Gürtel ( klingt komisch sieht auch so aus) und dann noch einen in der Leitung an der Wand !

                  Klingt etwas viel aber ich hatte ne zeitlang richtige Probleme mit Wasser in der Lüft deswegen lieber doppelt gemoppelt ( bzw. dreifach)

                  MFg

                  Thomas

                  Kommentar

                  Unconfigured Ad Widget

                  Einklappen
                  Lädt...
                  X