Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eine für alles?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eine für alles?

    Hi liebe Forengemeinde, nachdem ich jahrelang Dosenlackierer bin, habe ich mich nun dazu durchgerungen mal ne Stufe höher zu gehen und werde mir demnächst die erste Lackierpistole zulegen.
    Nun steh ich aber vor der qual der Wahl!
    Ich schildere euch mal kurz was genau ich vor habe.
    Im großen und ganzen möchte ich mit der Spritze so gut wie alles machen können auser ganze Fahrzeuge lackieren. Soll heißen, kann durch aus sein das ich ma ne Stoßstange oder nen Kotflügel oder eben ne Tür ab Zierleiste lackiere.....so Sachen wie Motorhaube, Dach, Seitenwände würde ich aber weiterhin dem Lackierer meines Vertrauens übergeben.
    Auf der anderen Seite würde ich aber auch gerne Kleinteile lackieren wie zb. Spiegel, Seitenschweller und Stoßstangenteillackierungen vornehmen.
    Wie ihr seht suche ich wohl EINE für alles . Habe mich auch hier eingelesne und sehe folgende Optionen für sinnvoll.

    a) Ich hol mir ne Devilbiss Sri Pro mit entweder 1,0mm oder 1,2mm Düse....weis aber nicht ob die auch geeignet ist um nen ganzen Kotflügel oder Stoßstange zu lacken?

    b)Ich hol mir ne Devilbiss SLG 1,3mm......da hab ich die befürchtung das sie zu "groß" ist für Kotflügel/Stoßsangenteillackierungen......da der Kaufpreis erheblich günstiger im vgl. zur Sri Pro ist könnte man sich dann ja nen billige "ebay" spritze mit 1,0mm Düse zulegen für die Teillackierungen?...und vllt noch eine mit 1,7mm für Füller.

    Wäre schön wenn ihr erfahrenen Spritzer mich ma beratschlagen könntet wie ihr in meiner Situation vorgehen würdet.
    Vielen Dank schonma im vorraus.

  • #2
    Hi

    hab selber auch ne SRI Pro mit 1,2mm Transtech Düse. Da kannst du auch mal nen Kotflügel mit lacken. Füllern ist auch kein Problem damit. Ist übrigens echt ne klasse Pistole gefällt mir besser als die Minijet.

    Gruß MisterB

    Kommentar


    • #3
      Ok, das hört sich doch schonma gut an! Wie gesagt ich würd gerne Kotflügel oder Stoßstangen lacken und auf der anderen Seite aber auch en bisschen spot-repair damit machen können.

      Noch weitere Empfehlungen was die sinnigere Variante wäre?

      Kommentar


      • #4
        wenn es eine SRI werden soll, dann kommt für dein Vorhaben nur die Bestückung TS1-1.2
        in Frage.
        ..........der Weg ist das Ziel !

        Kommentar


        • #5
          Da bin ich mir ja noch nicht so sicher ob es unbedingt die SRI sein soll. Alternative wäre halt ne Devilbiss SLG mit 1,3mm Düse und vom gesparten Geld noch ne billige Füllerspritze und Minigun zu holen.
          Denke ma 30Prozent würde ich Teile wie Kotflügel/stoßstangen lacken und 70Prozent Kleinteile wie Anbau Seitenschweller, Spiegel, Stoßstangenecken bzw. Spotrepair auf maximal 20x20cm.

          Kommentar


          • #6
            Code:
            vom gesparten Geld noch ne billige Füllerspritze und Minigun zu holen.
            Das Geld für ne billige Minigun kannst du dir echt sparen ...

            Kommentar


            • #7
              JO, hab ich mir schon gedacht....aber so ne billige mit 1,7mm Düse dürfte ja als Füllerspritze vorerst ausreichen?
              Um ma noch die Rahmenbedingungen zu nennen.....Lackierkabine ist nicht vorhanden, würde in ner Waschhalle lackieren, Kompressor bzw. Luftverbrauch ist irrelevant dort ist en großer Industriekompressor vorhanden.
              Ist es denn möglich mit der SLG und 1,3mm Düse auch ma kleinere Teile vernünftig zu lackieren (Spiegel, Seitenschweller) bzw. ne Fläche von max. 20x20cm zu spotten?....weil wenn ja würde ich die SLG erstma bevorzugen wegen des günstigeren Preises, Preis/Leistung ist bei dieser Pistole ja ganz gut wie man hier dem Forum entnehmen kann.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von MisTerB Beitrag anzeigen
                Code:
                vom gesparten Geld noch ne billige Füllerspritze und Minigun zu holen.
                Das Geld für ne billige Minigun kannst du dir echt sparen ...
                Kann ich mit der SLG auch Füllern?? In der Beschreibung steht: nicht geeignet für 2K HS Füller und zähflüssige Lacke."

                Ich such eben was mit der ich auch nen EP-Grundfüller "blasen" kann!

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen
                Lädt...
                X