Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Airbrushpistole: Fengda-Umbau

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Airbrushpistole: Fengda-Umbau

    Hi Lacker, Brusher, Airbrusher.

    Da wir hier ja so ein schönes Unterforum für die Pistole haben, dachte ich mir ich schreib hier mal. Nicht nur Lackierpistolen sind hier gefragt sondern auch Airbrushpistolen.

    Die Firma Gabbert (Triplex) bietet für Fengdapistolen einen Umbau von Schraubdüse auf Steckdüse ihrer eigenen Herstellung.

    Von Gabbert habe ich schon zwei Triplex und bin auch sehr zu frieden damit. Wurden letzt beide bei ihm überholt.

    Darauf hin schickte ich im auch meinen Fengda "Nachbau" gleich mit das er sie umbaut auf ne 0,25er Steckdüse.

    Erste Sahne als ich sie wieder in den Händen hielt und nun an Wert bekam.
    Spritzbild ist sehr gut und die Hebelwirkung schön leichtgängig.

    Hier mal ein Bild vom auseinanderbau:

    Nadelkappe (Fengda), Luftkopf(Gabbert),Düse 0,25 (Gabbert), Nadel 0,25 (Gabbert)

    IMG_0242.jpg

    Auf dem zweiten Bild ist sehr gut zu sehen die qualitativ hochwertige Oberfläche wo früher mal das Gewinde war.

    IMG_0244.jpg

    Die gibt es aber dort auch umgebaut zu kaufen, wenn man noch keine besitzt.
    Eine sehr gute Anfängerpistole.

    Gruß Daniel
    Gruß Daniel

Unconfigured Ad Widget

Einklappen
Lädt...
X