Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DevilBiss GTI pfeift und zischt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DevilBiss GTI pfeift und zischt

    Ist das normal, das die GTI (normal) etwas undicht ist? Wie bekommt man die wieder Dicht? Es kommt Luft aus der Düse, wenn man nichts tut. Aus der Verschraubung vorne bei der Düse kommt auch etwas Luft. Das ist aber nun wieder weg, nachdem ich sie die Nacht über in Verdünnung eingeweicht habe und nochmal jedes teil richtig gesäubert habe. Es sind noch leichte Farbreste zu sehen, die nicht abgehen. Wohl durch mein Vorgänger entstanden...

    Das Spritzbild ist auch nicht so super toll. Und das schlimmste, sie hat heute einen fetten Tropfen Klarlack verloren. Wärend dem Lackieren...

    Reicht ein neuer Düsensatz, oder kann man das Teil wieder gängig machen? Oder ist das Teil ganz und gar schrott...

  • #2
    Zitat von Martininii Beitrag anzeigen
    Ist das normal, das die GTI (normal) etwas undicht ist? Wie bekommt man die wieder Dicht? Es kommt Luft aus der Düse, wenn man nichts tut. Aus der Verschraubung vorne bei der Düse kommt auch etwas Luft. Das ist aber nun wieder weg, nachdem ich sie die Nacht über in Verdünnung eingeweicht habe und nochmal jedes teil richtig gesäubert habe. Es sind noch leichte Farbreste zu sehen, die nicht abgehen. Wohl durch mein Vorgänger entstanden...

    Das Spritzbild ist auch nicht so super toll. Und das schlimmste, sie hat heute einen fetten Tropfen Klarlack verloren. Wärend dem Lackieren...

    Reicht ein neuer Düsensatz, oder kann man das Teil wieder gängig machen? Oder ist das Teil ganz und gar schrott...
    neeee,
    is nich normal
    1.sie sollte schon richtig sauber sein !!!
    2.der fette Tropfen kommt eventuell aus der Nadeldichtung, die du festerstellen kannst, die befindet sich vor dem Abzugshebel
    einfach ein wenig fester schrauben, aber so, daßdie Nadel noch ein leichten Lauf hat
    3.bei richtiger Pflege is das Teil garantiert kein Schrott---habe meine schon 10 Jahre

    Kommentar


    • #3
      ich würde das Luftventilkomplett austauschen, so teuer ist das nicht.
      Der permantene Luftaustritt an der Düsenkappe führt dann halt zum Nachtropfen.
      Wenn dein Spritzbild auch nicht stimmt, wird aber noch was anderes im Argen sein.
      Wie weit steht deine Farbnadel über die Düse heraus ? Daran kann man den Verschleiß
      beurteilen.
      ..........der Weg ist das Ziel !

      Kommentar


      • #4
        Das Luftventil ist was genau? Die Nadel steht garnicht drüber draus. Wenn die Düse drauf geschraubt ist, ist sie bei nicht gezogenem Hebel bündig, bzw steht grade so einen klitze kleinen 10tel Millimeter raus.

        Das Spritzbild ist einiger maßen ob, wenn man die Pistole leicht schräg hält.

        Das Plastikteil, also die Nadeldichtun ist schon so weit straff das die Nadel gerade so noch rutschen kann.

        Kommentar


        • #5
          zerlege doch mal das Teil komplett
          und reinige es komplett
          dann fette alle beweglichen Teile mit SATA Pistolenfett
          probiere es mit Verdünnung aus, ob es eine Verbesserung gegeben hat

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Martininii Beitrag anzeigen
            Das Luftventil ist was genau?
            http://www.devilbisseu.com/parts/pdf/German/gtig.pdf

            Nummer 11

            Die Gti´s stehen in dem ruf das sie immer 100 % sauber sein müssen ,
            aber dann sind es Top Pistolen.

            Kommentar


            • #7
              Ja ich weis, eine DevilBiss muss immer schön sauber sein. Nur wie bekommt man jedes bisschen festgewordene Farbe aus ihr herraus?
              Ich habe gesehen das IN Der Nadeldichtung ein bisschen Farbe sitzt. Momentan weicht sie noch in der Verdünnung...bis nächsten Donnerstag oder Freitag.
              Habe allerdings nur einen Malerpinsel für die Reinigung zur Hand. Also nix spezielles.

              Kommentar


              • #8
                da hilft ein SATA Düsenreinigungsset
                mit Bürsten und Reinigungsnadeln

                http://www.sata.com/Service/Trouble-...Todsuenden.jsp


                Ameisensäure is auch ne Variante, haben aber die meisten nich zur Hand

                Kommentar


                • #9
                  ok, ich hab mir mal grad das richtiger Werkzeug dafür gekauft...

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Martininii Beitrag anzeigen
                    Momentan weicht sie noch in der Verdünnung...bis nächsten Donnerstag oder Freitag.
                    Für die Pistolen, bzw für das Innenleben der Pistolen (Dichtungen), ist es nicht gut wenn sie so lange in Verdünnung weichen. Dadurch werden sie spröde und irgendwann undicht. Lieber die Pistole nach Gebrauch sofort gründlich reinigen.
                    Besorg dir das Reinigungsset von Rene`s Link und dann geht das richtig gut mit dem reinigen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Oh ich glaube ich weis was bei mir fehlt. Der Luftverteilerring , da fehlt die ganze Dichtung!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Martininii Beitrag anzeigen
                        Oh ich glaube ich weis was bei mir fehlt. Der Luftverteilerring , da fehlt die ganze Dichtung!
                        hey, mann
                        keene Panik----------diese Dichtung is einjeklebt normalerweise

                        zerleg es doch mal und fotofier dat Janze
                        dann hamwa ooch Spaß

                        Kommentar


                        • #13
                          Ach so eingeklebt. Na dann wird sie wohl doch da sein

                          Ich überlege gerade ob ich den Devilbiss GTI Reparatursatz kaufen soll, oder nicht.

                          In so eine GTI kann man sich ganz schön verlieben
                          Angehängte Dateien

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Martininii Beitrag anzeigen

                            In so eine GTI kann man sich ganz schön verlieben
                            Das brauchste Rene nicht zu erzählen, der is auch stark verliebt...

                            Kommentar


                            • #15
                              kann ich verstehen
                              hab meine 10 Jahre und will sie auch nich weggeben
                              trotz der Gti pro

                              einen Rep.-Satz hab ich noch nie gebraucht
                              um aber Eventualitäten aus dem Wege zu gehen , könnteste das ja machen

                              Alex weiß nicht, wie das ist, mit einer GTI
                              der hat nur ne SATA

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X