Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sata Minijet - Händler

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sata Minijet - Händler

    Hallo

    Ich möchte mir eine Sata Mini-Jet für Teillackierungen mit 1,2mm Düse zulegen.
    Auf der Sata-Homepage habe ich keine Händler gefunden. Habt ihr Tipps oder Links für mich, wo ich die halbwegs günstig bekomme?

    Danke, mfg Leizi

  • #2
    Halbwegs günstig ist gut. Wenn du bei keinem Händler Prozente bekommst hast du da nicht viele Möglichkeiten die günstiger zu bekommen.

    Kommentar


    • #3
      Hallo

      Sind die Preisunterschiede zwischen den Händlern nicht so groß? Bei wem kaufst du Spritzen?

      mfg Leizi

      Kommentar


      • #4
        Prozente bei Sata ist so ne Sache.
        Die habe ja nicht umsonst damals ihr Händlernetzwerk radikal dezimiert. Das haben sie unter anderem gemacht um die Preisbrecher raus zubekommen.
        Daher geben Händler kaum Prozente an Private Personen, dürfen sie glaube sogar nicht.

        Ebay ist da dann die alternative.

        Kommentar


        • #5
          Hy 2er

          Bei ebay hab ich auch schon geschaut, doch die bieten ja wie verrückt auf die Sata Produkte. Eine Mini Jet HVLP4 wird gerade versteigert und ist jetzt schon auf 100€. Und die hat die eine 0,8mm Düse und ich hätte gern eine 1,2SR. Wenn ich mir die Düse extra kaufe, zahlt sich das nicht mehr aus.
          Ich habe nun endlich einen Preis für eine Minijet gefunden. Bei lackcenter-berlin.de kostet sie 200€.
          Ist das ein guter Preis für eine minijet? Habt ihr noch Links von anderen Händlern als Vergleich für mich, bzw. wo finde ich denn ein Händlerverzeichnis für Sata?

          Danke, mfg Leizi

          Kommentar


          • #6
            Frag doch einfach mal bei Sata an.

            Klick mich

            Aber muss es den unbedingt eine Sata sein ?

            Klick Mich

            Kommentar


            • #7
              Hy

              Danke für den Link, der Test war sehr interessant, aber leider Fehlen da die entscheidenden Punkte, die mich bei der Satamini überzeugen:
              Bei der HLVP 4 gibt es spezielle SR Düsen, bei denen ist im Gegensatz zur normalen Düse der Kern trockener ist und somit ein Übergang leichter gespritzt werden kann.
              Ich hab schon bei Sata nachgefragt, die Händler halten sich anscheinend an die Listenpreise. Händler in meiner Umgebung werden mir demnächst zugesandt.

              Danke für die Hilfe.

              mfg Leizi

              Kommentar


              • #8
                hallo, eine frage. Warum willst du dir eine minijet mit einer 1,2er düse holen?da kannste auch ne normale nehmen.also ich finde bis 0,4 nimmt man ne airbrush, von 0,5-1,0 ne mini und alles was drüber ist ne normale...

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen
                Lädt...
                X