Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lackaufbau Mopedfelge

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lackaufbau Mopedfelge

    Hallo.

    Ich möchte 2 Mopedfelgen lackieren und zwar sollen sie so gut wie möglich wie original werden.

    Original waren sie schwarz seidenmatt mit silberner Linierung auf den seitlichen Flächen.

    Bin gerade dabei den alten Lack runter zu nehmen und hab mir gedacht ich beginn dann einmal mit EP Grundierung (hab jetzt noch von Christ Lacke Ebelux A10 Füllgrund ZP hier). Der Untergrund ist schon ziemlich uneben, soll ich hier dann einen anderen Füller verwenden (habe Standox 2K Easy Füller hier) oder geht der EP Grund auch als Füller? Bin jetzt allgemein vom EP Grund ein wenig abgeneigt, da ich mit einem anderen EP Grund schon Probleme wegen Bläschen und schlechter Trocknung habe (siehe Beitrag im Forum Vorbereitung).

    Wie macht man dann am besten die schwarz seidenmatte Lackierung, gibts da matte Lacke und geht das auch mit Klarlack? Und wann und mit was für einem Lack werden die silbernen Linien gezeichnet?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    mfg christoph

  • #2
    Kann mir wirklich niemand helfen?

    Wie baut man die Schichten bei mehrfärbiger Lackierung auf?

    mfg christoph

    Kommentar


    • #3
      EP Grundierung ist schon mal gut, Kannst aber auch kombinierten Grundierfüller nehmen.
      Felge schwarz lacken, Basis plus seidenmatten Klarlack oder 2K-Schwarz.
      Silberne Linien? Felge abkleben und lacken, oder passende Felgenrandaufkleber besorgen oder wenn du mit dem Schwertschlepper gut bist, dann so.

      Kommentar


      • #4
        Danke für die Antwort.

        Weiß jetzt aber noch nicht wie ich genau nach dem schwarz matt, also dem seidenmatten Klarlack weitermachen soll. Möchte das Silber schon auch mit der Pistole lackieren, weiß nicht ob ich das mit dem Pinsel hinbekommen würde und außen am Rand ist der Steifen auch ziemlich breit (ca. 1cm). Werd also abkleben.

        Muss ich den seidenmatten Klarlack dann vorbehandeln (Anschleifen, usw.) und wie mach ich das dann mit dem Klarlack für das Silber? Muss ich dann wieder die ganze Felge Klarlack sprühen? Geht das dann überhaupt irgendwie dass das Silber glänzend und das Schwarz matt ist?

        mfg christoph

        Kommentar

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen
        Lädt...
        X