Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Klarlack aushärten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Klarlack aushärten

    Hallo,

    ich habe vor ein paar Tagen meine Felgen mit einem Wasserbasislack lackiert, welcher auch ziemlich schnell trocken war.
    Anschließend habe über diese einen Acryl Klarlack lackiert. Dieser zog auch gleich an.

    Nach 2 Tagen konnte ich immer noch mit dem Fingernagel Abdrücke in den Klarlack machen.
    Heute hatte ich die Felgen für 6 Stunden bei 30 Grad in einer Brennkammer. Jedoch kann ich immer noch Abdrücke mit dem Fingernagel reinmachen.

    Dauert das noch länger, bis der Klarlack getrocknet ist, so dass ich hier keine Fingernägelabdrücke hinterlassen kann (und somit auch die Reifen wieder montieren kann)?
    Muss ich die Felgen einfach bei einer höheren Temperatur noch einmal erhitzen und somit den Klarlack trocknen?

    Besten Dank schonmal für euren Tip.

    Gruß,
    Tobi

  • #2
    Lackierermeister

    Hi

    Ich geh mal davon aus das dein Wasserlack noch nicht trocken war mein Freund.
    Bei Alufelgen dauert das eh immer ein bischen länger als normal bis der basislack abgelüftet hat. Aber einenbrennen tut man auch bei 50-60grad. Und bei Alufelgen häng ich immer nochmal zur normalen Einbrennzeit ne viertel std. dran.
    Aber wenn dein Wasserbasislack nicht trocken war wirst du wohl schlechte Karten haben.

    Kommentar


    • #3
      Hi,

      der Wasserbasislack war trocken, hat 1 Tag getrocknet.
      Wie lange soll ich ihn bei 50 Grad einbrennen lassen, ist das schädlich, also kann der Lack zum laufen anfangen oder absolut unbedenklich?
      Danke :-)

      Kommentar


      • #4
        Lackierermeister

        Keine angst, da kann überhaupt nichts passieren.
        Kannst sie auch einen ganzen Tag drin liegen lassen. Aber ne gute std. sollte reichen.
        Wenn das nicht hilft bitte nochmal melden.

        Jetzt mal was anderes. Du hast aber schon deinen Klarlack richtig angemacht? Also wie vom Hersteller vorgeschrieben mein ich.

        Kommentar


        • #5
          Ok, dann leg ich die Felgen morgen nochmal bei 50 Gradz um Trocknen für ein paar Stunden rein.
          Ja, Klarlack wurde richtig angemacht.

          Ich meld mich dann morgen nochmal!
          Danke schonmal!

          Kommentar


          • #6
            So, vielen Dank nochmal!
            Hab nun bei 60 Grad den Klarlack aushärten lassen...

            Ich habe nun nur noch ein anderes Problem:
            an einer Felge ist der Klarlack in der Mitte der Felge richtig gelblich zusammengelaufen :/
            Hab ich da noch eine Möglichkeit, diese zu retten?
            Kann ich die anschleifen und wieder drüberpolieren?

            Danke!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Checker30 Beitrag anzeigen
              Bei Alufelgen dauert das eh immer ein bischen länger als normal bis der basislack abgelüftet hat.
              das müsstest du mal erklären, aus welchem grund
              Qualität ist kein Zufall sondern ein Ergebnis logischen Denkens

              Kommentar


              • #8
                in Ecken und Kanten hast du kaum Luftzirkulation, da verdunstet das Wasser einfach
                langsamer.
                ..........der Weg ist das Ziel !

                Kommentar


                • #9
                  Ok, und was kann ich nun genau gegen die vergilbung machen? :/

                  Gruß

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von handycommander Beitrag anzeigen
                    Ok, und was kann ich nun genau gegen die vergilbung machen? :/

                    Gruß

                    nichtsssssssssssss

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von 2er Beitrag anzeigen
                      nichtsssssssssssss
                      Auch kein Anschleifen und wieder aufpolieren?

                      Kommentar


                      • #12
                        nö, alles neu machen
                        ..........der Weg ist das Ziel !

                        Kommentar

                        Unconfigured Ad Widget

                        Einklappen
                        Lädt...
                        X