Werbung Global Artikel

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ich bekomme es einfach nicht hinimmer hässliche ränder???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich bekomme es einfach nicht hinimmer hässliche ränder???

    Hallo ich versuche verzweifelt zum ca. 9 mal meinen polo 6n auszubessern an der fahrertür, also da war rost vom vorbesitzer und nun wollte ich das ausbessern und jedesmal nach dem lacken habe ich so hässliche ränder ca 2mm an der seite.

    Also ich gehe wiefolgt vor:

    Mit der Dremel rost entfernen bis auf das blech schleifen.
    Dann mit glasfaserspachtel spachteln
    dann schön nasschleifen (Sieht auch geil aus glatt und fein, dann beginnt das ganze elend)
    Ich fange alles an abzukleben, dann fange ich an mit original vw lack zu lacken 1-2 schichten dann noch 2-3 schichten klarlack, dann ziehe ich das band ab und habe diese krassen ränder -.-!!!!!!!!!!!


    Ich habe es schon versucht gar nicht zu spachteln und direkt auf das blech zu lacken dann verlief die frabe und dann waren halt die ränder nicht abstehend sondern halt tiefe löcher so ca. 2 mm tief.


    Ich kann nicht mehr, wäre smart repair von atu gut schon jemand erfahrung???


    oder was mache ich immer falsch oder wie ist es besser gemacht???

    Danke im vorraus!!!


    M.f.g

  • #2
    die Produkte können auch andere sein, die Technik ist die gleiche

    http://www.mipa.de/d/pi/aufb/l2.pdf
    ..........der Weg ist das Ziel !

    Kommentar


    • #3
      aber wie lackiert ihr einzelne flächen z.b auf einer autotür wie macht ihr das???



      M.f.g

      Kommentar


      • #4
        Mach doch mal Fotos und stell die rein ... dann kann mann dir besser helfen .

        Kommentar


        • #5
          Dann mit glasfaserspachtel spachteln
          dann schön nasschleifen (Sieht auch geil aus glatt und fein, dann beginnt das ganze elend)

          spachtel schleift man nicht nass sondern nur trocken der zieht das wasser rein und der kampf gegen rost geht von vorne los , schleif den ambesten mit p180 bis p320 , dann kleb das fürs füllern ab und mach vorher den schleifstaub weg . dann füllern

          Ich fange alles an abzukleben, dann fange ich an mit original vw lack zu lacken 1-2 schichten dann noch 2-3 schichten klarlack, dann ziehe ich das band ab und habe diese krassen ränder -.-!!!!!!!!!!!

          solltest den spachtel erstmal isolieren mit füller , den schleifen mit p800 , trocken machen + saubermachen mit silikonentferner und zum lackieren abkleben .

          der plasma hat dir schon ne top anleitung gegeben ;D geh die schritte einfach ab , dann klappt das auch
          hf

          Kommentar


          • #6
            ich habe immer so scharfe kanten beim lacken, dann habe ich noch spritzspachtel kann ich den als filler nehmen???


            M.f.g

            Kommentar


            • #7
              jetzt a blöde frage von mir... klebst du den teil ab wo du lackieren willst? mitten in der fläche?
              ich denke du willst einen teil nur beilackieren oder? da is nix mit abkleben....sonst wirst immer die abklebkante haben, oder versteh ich das falsch??

              ich bin zwar kein gelernte profilackieren ur hobbymässig und ich machs so


              also alles weg was an rost is .... mit flex . ( nur den teil der was betroffen is mein ich jetzt, nicht die ganze tür oder das teil)
              so dann tu ich mal rostumwander drauf...
              wenns sein muss, und das muss es meistens, kitten ( spachteln)
              das schleif ich dann und kitt ich dann so lange bis die fläche glatt is... füllers mal ab.. das mal a grund drauf is und um zu sehen obs auch wirklich eben geworden is.
              schlleif den füller mit 320-360 k papier trocken an...
              entfetten mit silikonentferner
              und dann fang ich an beizulackieren.
              hab von jemanden einen gute beschreibung zum beilackieren bekommen.. müsst ich mal suchen wo ...

              da kleb ich nix ab.. nur die teile, wie zb die hintere türe damit ich mir die nicht auch anneble... aber die bearbeitenden türe lass ich komplett unabgedeckt... so machs halt ich als hobbylackiererin...
              sonst schau ich halt das der rest vom auto nix abgekommt...

              lg manu
              klein aber Oho

              Kommentar


              • #8
                wie bekommt ihr den klarlack zum glänzen und wieviele schichten basis und klarlack nehmt ihr???



                M.f.g

                Kommentar


                • #9
                  also wenns dich beruhigt ich hab in klarlack auch selten zum glänzen gebracht. ich bin aber draufgekommen das das viel mti der verdünnung zutun hat, bzw hab ich auch mal den falschne härter erwischt und mein auto sah aus wie ne orange *g*

                  ich glaube, nagel mich aber nicht fest, das ist einen frage
                  1. von der einstellung der pistole mit der farbmenge die er hergibt
                  und dann das ich es halt kann soviel schicht aufzutragen das es net abrinnt.
                  ein lackierer gab mir den tipp, wenns möglich ist immer senkrecht zu lackieren.
                  ich hab mal an heckspoiler nachlackiert... und der is super glänzend geworden. weil ich mit einern minijet (min lackierpistole) gearbeitet habe, und da dürfte ich die einstellung mit luft und farbe so gut eingestellt gehabt haben das der glänzt , war ich selber total begeistert davon...

                  aber ich denke hier können dir sicher andere einen bessere auskunft geben, ist auch gut für mich weil ichs auch no net so ganz beherrsche.
                  klein aber Oho

                  Kommentar


                  • #10
                    schleift ihr immer zwischen den klarlack schichten???


                    und wieviele schichten nehmt ihr.



                    M.f.g

                    Kommentar


                    • #11
                      oh man
                      nein ! brauchst du nicht , am rand vom klebeband kannst du testen am klarlack wann du die zweite schicht lacken musst und zwar wenn der klarlack fäden zieht wenn mittn finger drauf tipst oder beachte einfach die gebrauchsanweisung die auf der dose steht

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo ich bin endlich fertig mit meinem lackieren was haltet ihr von dem fertigen ergebnis, peinlich oder in ordnung dafür dass ich das erste mal ein auto lackiert habe die fahrer tür habe ich an 4 stellen gelackt, erkennt ihr auch wo?????????



                        Gruß
                        Zuletzt geändert von kannnichtlacken; 17.04.2010, 20:23. Grund: besserer text!!!

                        Kommentar

                        Unconfigured Ad Widget

                        Einklappen
                        Lädt...
                        X